Angebote zu "Datenschutz" (302 Treffer)

Kategorien

Shops

Hilburger, Johannes: Big Data und Datenschutz a...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Big Data und Datenschutz am Beispiel Facebook, Autor: Hilburger, Johannes, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Internationales und ausländ. Recht, Seiten: 52, Informationen: Paperback, Gewicht: 90 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Hilburger, Johannes: Big Data und Datenschutz a...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Big Data und Datenschutz am Beispiel Facebook, Autor: Hilburger, Johannes, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Internationales und ausländ. Recht, Seiten: 52, Informationen: Paperback, Gewicht: 90 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Arbeitsrecht von A-Z
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lexikon zum ArbeitsrechtMit diesem Lexikon erfahren Sie leicht verständlich, was Sie vom Arbeitsrecht wissen sollten. Die Stichworte geben Ihnen mehr als eine erste Orientierung. Dargestellt ist das gesamte Arbeitsrecht von der Begründung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Zusätzlich werden viele Randgebiete behandelt, wie zum Beispiel Arbeitsvermittlung, Arbeitslosenversicherung, Ausbildungsförderung, Lohnpfändung und Lohnsteuerrecht. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Recht besonderer Gruppen von Arbeitnehmern, etwa von Jugendlichen, schwerbehinderten Menschen und Heimarbeitern.Zur 23. Auflage:Für die Neuauflage haben die Autoren neue Stichworte ergänzt und die bestehenden hinsichtlich Rechtsprechung und Gesetzgebung komplett überarbeitet. Behandelt werden u.a. Schlagworte wie Arbeit 4.0, Entgelttransparenzgesetz und aktuelle Entwicklungen im Datenschutz (Datenschutz-Grundverordnung und Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Apotheke und Datenschutz, m. 1 CD-ROM
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

In Apotheken ist der verantwortungsbewusste Umgang mit sensiblen Daten gefordert. Der Leitfaden "Apotheke und Datenschutz" vermittelt anhand eines Rundgangs durch die Apotheke, was im Detail nach der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem novellierten Bundesdatenschutzgesetz zu beachten ist. Es wird gezeigt, wo Handlungsbedarf besteht und wie Datenschutz konstruktiv umgesetzt werden kann.In diesem Buch werden die gesetzlichen Grundlagen gut verständlich am Beispiel von Alltagssituationen erläutert. Das Verarbeiten von Rezeptdaten wird ebenso besprochen wie der Einsatz von Kundenkarten, IT-Sicherheit und Internet-Präsenz oder die Videoüberwachung der Betriebsräume. Beim Erteilen von Auskünften, z. B. an Angehörige, ist ebenfalls der Datenschutz zu beachten.Weitere Kapitel widmen sich den Aufgaben des Datenschutzbeauftragten, den Rechten der betroffenen Kunden, der Risikofolgenabschätzung, der Auftragsverarbeitung und dem Verhalten bei Datenpannen.Themenbezogene Checklisten helfen, die Abläufe in der eigenen Apotheke zu prüfen und wenn nötig Lücken zu schließen. Die anpassbaren Mustertexte sind auf der CD-ROM enthalten:- Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten- Datenschutz-Folgeabschätzung- Checkliste der technisch-organisatorischen Maßnahmen- Benennung des betrieblichen Datenschutzbeauftragten- Aushang zu den Informationspflichten- Schweigepflichterklärung der Mitarbeiter- Einwilligung für die KundenkartePatricia Kühnel ist selbständige Rechtsanwältin und externe Datenschutzbeauftragte. Sie berät seit Jahren Apothekerkammern und Apothekerverbände zum Datenschutz und ist gefragte Referentin für Schulungen und Seminare zum Thema Datenschutz in Apotheken.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Konsumentenkredit- und Datenschutzprobleme in K...
31,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin untersucht die Entwicklung des Konsumentenkredits in Kanada im Hinblick auf deutsche Reformpläne zum Abzahlungsrecht. Neben Bundesgesetzen zum Verbraucherschutz werden am Beispiel der Gesetzgebung in 2 Provinzen (Manitoba und Ontario) nicht nur Rechtsfragen er- örtert, sondern die damit zusammenhängenden wirtschaftlichen Probleme der Beeinflussung der Kreditentwicklung und des Konsumverhaltens, Überschuldungs- und Insolvenzfragen, Möglichkeiten und Grenzen der Verbraucheraufklärung sowie Datenschutz gegenüber Kreditauskunfteien.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Arbeitsrecht von A-Z
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lexikon zum ArbeitsrechtMit diesem Lexikon erfahren Sie leicht verständlich, was Sie vom Arbeitsrecht wissen sollten. Die Stichworte geben Ihnen mehr als eine erste Orientierung. Dargestellt ist das gesamte Arbeitsrecht von der Begründung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Zusätzlich werden viele Randgebiete behandelt, wie zum Beispiel Arbeitsvermittlung, Arbeitslosenversicherung, Ausbildungsförderung, Lohnpfändung und Lohnsteuerrecht. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Recht besonderer Gruppen von Arbeitnehmern, etwa von Jugendlichen, schwerbehinderten Menschen und Heimarbeitern.Zur 23. Auflage:Für die Neuauflage haben die Autoren neue Stichworte ergänzt und die bestehenden hinsichtlich Rechtsprechung und Gesetzgebung komplett überarbeitet. Behandelt werden u.a. Schlagworte wie Arbeit 4.0, Entgelttransparenzgesetz und aktuelle Entwicklungen im Datenschutz (Datenschutz-Grundverordnung und Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz).

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Apotheke und Datenschutz, m. 1 CD-ROM
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Apotheken ist der verantwortungsbewusste Umgang mit sensiblen Daten gefordert. Der Leitfaden "Apotheke und Datenschutz" vermittelt anhand eines Rundgangs durch die Apotheke, was im Detail nach der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem novellierten Bundesdatenschutzgesetz zu beachten ist. Es wird gezeigt, wo Handlungsbedarf besteht und wie Datenschutz konstruktiv umgesetzt werden kann.In diesem Buch werden die gesetzlichen Grundlagen gut verständlich am Beispiel von Alltagssituationen erläutert. Das Verarbeiten von Rezeptdaten wird ebenso besprochen wie der Einsatz von Kundenkarten, IT-Sicherheit und Internet-Präsenz oder die Videoüberwachung der Betriebsräume. Beim Erteilen von Auskünften, z. B. an Angehörige, ist ebenfalls der Datenschutz zu beachten.Weitere Kapitel widmen sich den Aufgaben des Datenschutzbeauftragten, den Rechten der betroffenen Kunden, der Risikofolgenabschätzung, der Auftragsverarbeitung und dem Verhalten bei Datenpannen.Themenbezogene Checklisten helfen, die Abläufe in der eigenen Apotheke zu prüfen und wenn nötig Lücken zu schließen. Die anpassbaren Mustertexte sind auf der CD-ROM enthalten:- Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten- Datenschutz-Folgeabschätzung- Checkliste der technisch-organisatorischen Maßnahmen- Benennung des betrieblichen Datenschutzbeauftragten- Aushang zu den Informationspflichten- Schweigepflichterklärung der Mitarbeiter- Einwilligung für die KundenkartePatricia Kühnel ist selbständige Rechtsanwältin und externe Datenschutzbeauftragte. Sie berät seit Jahren Apothekerkammern und Apothekerverbände zum Datenschutz und ist gefragte Referentin für Schulungen und Seminare zum Thema Datenschutz in Apotheken.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Konsumentenkredit- und Datenschutzprobleme in K...
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin untersucht die Entwicklung des Konsumentenkredits in Kanada im Hinblick auf deutsche Reformpläne zum Abzahlungsrecht. Neben Bundesgesetzen zum Verbraucherschutz werden am Beispiel der Gesetzgebung in 2 Provinzen (Manitoba und Ontario) nicht nur Rechtsfragen er- örtert, sondern die damit zusammenhängenden wirtschaftlichen Probleme der Beeinflussung der Kreditentwicklung und des Konsumverhaltens, Überschuldungs- und Insolvenzfragen, Möglichkeiten und Grenzen der Verbraucheraufklärung sowie Datenschutz gegenüber Kreditauskunfteien.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Medizininformationsrecht
86,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Informationsrecht als Recht der Informationsbeziehungen: Am Beispiel der Rechtsbeziehung zwischen Arzt und Patient untersucht das Werk erstmals den Umgang mit Gesundheitsinformationen aus einer informationsrechtlichen Metaperspektive. Dazu verknüpft der Autor verschiedene Rechtsgebiete, darunter insbesondere das Behandlungsvertrags-, Datenschutz- und Strafrecht.Den Schwerpunkt der Untersuchung bildet eine umfassende Analyse des hochkomplexen Rechtsrahmens, der die Zuordnung und den Austausch von Gesundheitsinformationen im Arzt-Patienten-Verhältnis bestimmt. Dabei werden materienübergreifende Regelungsstrukturen herausgearbeitet, widerstreitende Zugangs- und Restriktionsinteressen beleuchtet und Fragen der Informationsgerechtigkeit erörtert. Zugleich stellt der Autor systematische Querbezüge zur Theorie des allgemeinen Informationsrechts her und gelangt zu dem Ergebnis, dass das Medizininformationsrecht als "Informationsrecht BT" verstanden werden kann. Die Arbeit wurde mit dem Wissenschaftspreis der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD) ausgezeichnet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot