Angebote zu "Muslime" (113 Treffer)

Kategorien

Shops

Muslime und Weihnachten? Formen der Integration...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Muslime und Weihnachten? Formen der Integration in die deutsche Leitkultur am Beispiel des Weihnachtsfestes ab 44.99 € als Taschenbuch: Formen der Integration in die deutsche Leitkultur am Beispiel des Weihnachtsfestes. 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Muslime und Weihnachten? Formen der Integration...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Muslime und Weihnachten? Formen der Integration in die deutsche Leitkultur am Beispiel des Weihnachtsfestes ab 34.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Reflexion zeitgenössiger Muslime zur Menschenre...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Reflexion zeitgenössiger Muslime zur Menschenrechtsfrage am Beispiel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte im Islam von 19. September 1981 ab 3.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Religion,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Der Hadith
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

An vielen Stellen fordert der Koran alle Muslime dazu auf, dem vollkommenen Beispiel von Mohammeds Leben zu folgen. Seine Taten und Worte werden Sunna genannt. Die Sunna findet sich in den Traditionen Mohammeds, die man den Hadith nennt. Gläubige Muslime lassen sich weitaus mehr vom Hadith leiten als vom Koran. Der Hadith liefert uns faszinierende Berichte über Mohammed. Wir erfahren etwas über sein Aussehen, seinen Sinn für Humor, seinen Aberglauben und seine Art zu essen. Auch Details über sein Sexualleben, sein Familienleben und seine Führungsstil sind darin verzeichnet. Gäbe es nur den Koran, würde der Islam nicht existieren. Der Koran enthält nicht genügend Informationen um den Islam praktizieren zu können, doch im Hadith steht alles, was man wissen muss, um Mohammeds Beispiel als Ehegatte, als Vater, als Führer und als Krieger zu folgen. Mit Hilfe des Hadith fällt es leicht, etwas über Mohammed und die islamische Doktrin zu erfahren.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Der Hadith
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

An vielen Stellen fordert der Koran alle Muslime dazu auf, dem vollkommenen Beispiel von Mohammeds Leben zu folgen. Seine Taten und Worte werden Sunna genannt. Die Sunna findet sich in den Traditionen Mohammeds, die man den Hadith nennt. Gläubige Muslime lassen sich weitaus mehr vom Hadith leiten als vom Koran. Der Hadith liefert uns faszinierende Berichte über Mohammed. Wir erfahren etwas über sein Aussehen, seinen Sinn für Humor, seinen Aberglauben und seine Art zu essen. Auch Details über sein Sexualleben, sein Familienleben und seine Führungsstil sind darin verzeichnet. Gäbe es nur den Koran, würde der Islam nicht existieren. Der Koran enthält nicht genügend Informationen um den Islam praktizieren zu können, doch im Hadith steht alles, was man wissen muss, um Mohammeds Beispiel als Ehegatte, als Vater, als Führer und als Krieger zu folgen. Mit Hilfe des Hadith fällt es leicht, etwas über Mohammed und die islamische Doktrin zu erfahren.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Die politische und mediale Repräsentation in De...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die politische und mediale Repräsentation in Deutschland lebender Muslime ab 54.99 € als Taschenbuch: Eine Studie am Beispiel der Deutschen Islam Konferenz. 1. Aufl. 2016. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Die politische und mediale Repräsentation in De...
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die politische und mediale Repräsentation in Deutschland lebender Muslime ab 42.99 € als pdf eBook: Eine Studie am Beispiel der Deutschen Islam Konferenz. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Euphorie und Wehmut
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist das für ein Land, in dem Minderjährige ohne Prozess im Gefängnis sitzen? In dem der Vizepremier Frauen das Lachen verbieten will? Und in dem gläubige Muslime zusammen mit Fußballfans und linken Aktivisten gegen die Zubetonierung eines Parks demonstrieren? Die Türkei präsentiert sich gerne als perfektes Beispiel einer gelungenen Synthese aus moderatem Islam und westlicher Demokratie. Tatsächlich, so konstatiert Ece Temelkuran, befindet sich ihr Land in einem schizophrenen Zustand, pendelt zwischen Minderwertigkeitskomplex und übersteigertem Selbstbewusstsein, baut neue Brücken nach Europa und bricht zugleich längst bestehende ab. Die blutige Vergangenheit wurde nie aufgearbeitet, und nach der kurzen Hoffnung, die die Proteste um den Gezi-Park brachten, ist die Gesellschaft mehr denn je auf Konformität ausgerichtet, für Andersdenkende wie emanzipierte Frauen oder Atheisten scheint kein Platz mehr zu sein. Anhand von persönlichen Erfahrungen und aktuellen politischen Ereignissen gibt die Autorin einen kenntnisreichen Einblick in ein Land voller Widersprüche, warnt vor einer zunehmenden Totalisierung und plädiert kompromisslos für eine offene Gesellschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Euphorie und Wehmut
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist das für ein Land, in dem Minderjährige ohne Prozess im Gefängnis sitzen? In dem der Vizepremier Frauen das Lachen verbieten will? Und in dem gläubige Muslime zusammen mit Fußballfans und linken Aktivisten gegen die Zubetonierung eines Parks demonstrieren? Die Türkei präsentiert sich gerne als perfektes Beispiel einer gelungenen Synthese aus moderatem Islam und westlicher Demokratie. Tatsächlich, so konstatiert Ece Temelkuran, befindet sich ihr Land in einem schizophrenen Zustand, pendelt zwischen Minderwertigkeitskomplex und übersteigertem Selbstbewusstsein, baut neue Brücken nach Europa und bricht zugleich längst bestehende ab. Die blutige Vergangenheit wurde nie aufgearbeitet, und nach der kurzen Hoffnung, die die Proteste um den Gezi-Park brachten, ist die Gesellschaft mehr denn je auf Konformität ausgerichtet, für Andersdenkende wie emanzipierte Frauen oder Atheisten scheint kein Platz mehr zu sein. Anhand von persönlichen Erfahrungen und aktuellen politischen Ereignissen gibt die Autorin einen kenntnisreichen Einblick in ein Land voller Widersprüche, warnt vor einer zunehmenden Totalisierung und plädiert kompromisslos für eine offene Gesellschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot