Stöbern Sie durch unsere Angebote (11 Treffer)

Microsoft Windows Server 2016 DataCenter
Top-Produkt
2.729,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Microsoft Windows Server 2016 Datacenter werden Unternehmen zukunftsfähig Die Zukunft ist jetzt: Mit dem neuen Windows Server 2016 hat Microsoft eine neue Version seines überarbeiteten Server-Betriebssystems vorgestellt, das durch eine innovative Technik und eine enorme funktionelle Dichte bzw. Vielfalt geprägt wird. Zudem ist nunmehr auch eine erweiterte Integration mit der Cloud-Plattform Azure möglich. Die Server-Software ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Wenn Sie auf hochgradig virtualisierte Cloud- und Datacenter-Umgebungen setzen, stellt dabei vor allem die Variante Microsoft Server 2016 Datacenter eine hocheffiziente Lösung dar. Neue Features sorgen für moderne und zukunftsorientierte Einsatzmöglichkeiten Grundsätzlich hat Microsoft mit Windows Server 2016 Datacenter ein Produkt konzeptioniert, das auf die gestiegenen Anforderungen an ein modernes und zukunftsorientiertes Rechenzentrum passgenau zugeschnitten ist. Ob der allgemeine Trend zur Virtualisierung, Software Defined Storage, eine explizite Cloud-Integration, erweiterte Sicherheitsfeatures oder auch ein stark vereinfachtes Management - das Server-Betriebssystem wartet mit zahlreichen neuen Features im Vergleich zum Vorgängersystem Windows Server 2012 auf. Unabhängig davon, in welcher Branche Ihr Unternehmen tätig ist, profitieren Sie dabei stets von den Innovationen des weltweit größten Rechenzentrums. Auf einen Blick: Die Vorteile von Microsoft Server 2016 Datacenter Im Detail hat Microsoft vor allem die Funktionalität und die damit zur Verfügung stehenden Optionen konsequent optimiert. Folgende Funktionen sind diesbezüglich neu im Windows Server 2016 Datacenter integriert: - Verbesserte Sicherheitsfeatures: Durch die Bereitstellung neuer Security Layer lassen sich fortan etwaige Bedrohungen der unternehmenseigenen IT-Strukturen besser identifizieren. So können grundsätzlich zeitnah entsprechende Gegenmaßnahmen eingeleitet werden. Außerdem wurden in diesem Kontext auch der Schutz virtueller Maschinen erhöht und zeitgleich die Kontrolle privilegierter Zugänge verbessert. Aufgrund mehrerer integrierter Schutzebenen wird das Sicherheitsrisiko deutlich reduziert. - Schlanke und flexible Systemstrukturen: Das ganze System präsentiert sich ungemein schlank und strukturell variabel. Flexibel angelegte virtuelle Umgebungen können dabei unkompliziert bereitgestellt werden. Gleichzeitig bietet Windows Server 2016 Datacenter eine deutliche Optimierung der kompletten Infrastruktur. Insgesamt verbessern Sie dadurch die Verfügbarkeit und reduzieren parallel die Ressourcenauslastung. Anwendungen können ohne funktionelle Verluste sowohl in der Cloud als auch vor Ort (On-Premise) betrieben werden. - Überarbeiteter Netzwerkstack: Dank eines hochgradig verbesserten Protokollstapels bzw. Netzwerkstacks sind die wesentlichsten Netzwerkfunktionen von vorne herein im Server-Betriebssystem von Microsoft eingebunden. Zudem ist die SDN-Architektur der Cloud-Plattform Azure integriert. - Integrierte Container: Die Entwicklung sowie die Verwaltung ist dank implementierter Windows-Server- sowie Hyper-V-Container flexibilisiert worden. - Kosteneffizienter Speicher: Sie können mit Windows Server 2016 Datacenter einen softwaredefinierten Speicher erstellen, der hoch verfügbar, skalierbar und somit zu jedem Zeitpunkt bedarfsgerecht ist. Dabei können Sie auf ein ganzes Instrumentarium zur dynamischen Verwaltung, wie zum Beispiel Networking, Computing, Security oder Storage, zurückgreifen. Auf diesem Wege sparen Sie erheblich Kosten, was Windows Server 2016 Datacenter kosteneffizient macht. Microsoft bietet beim Windows Server 2016 neues Lizenzmodell Auch beim angebotenen Lizenzmodell beschreitet Microsoft mit dem Windows Server 2016 neue Wege. Galten bei der Vorgängervision noch die Datacenter- sowie die Standard-Lizenz für jeweils zwei physische CPUs, setzt Microsoft nunmehr auf eine Pro-Core-Lizensierung. Die Lizenzkosten orientieren sich dabei nicht mehr an jeweils zwei CPU-Sockeln. Stattdessen stehen diesbezüglich jetzt je zwei CPU-Kerne im Fokus. Mit dieser Neuorientierung wird das Lizenzmodell an anderweitige Microsoft Produkte, wie zum Beispiel an den SQL-Server, angepasst. Dabei geht Microsoft davon aus, dass ein Server immer mindestens zwei Prozessoren mit jeweils mindestens acht Kerne pro Prozessor - also insgesamt 16 Kerne - aufweist. Für Server, die mit maximal vier Prozessoren sowie mit bis zu acht Kernen ausgestattet sind, bleiben die Lizenzkosten identisch. Für besser ausgerüstete Server müssen dann allerdings ergänzende Lizenzen erworben werden. Hier können Sie sich zwischen Lizenzschritten zu je 2, 4 und 16 Cores entscheiden. Die Entwicklung des eigenen Unternehmens voran bringen Windows Server 2016 Datacenter ist ohne Frage explizit auf die Zukunft ausgerichtet - gerade in den Segmenten Netzwerk, Computing Sicherheit sowie Speicher spielt die System-Software seine Stärken aus. Dadurch erhalten Sie die nötige Flexibilität, um Ihre1

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Visio Professional 2019
Aktuell
311,92 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Microsoft Visio Professional 2019 Edition ist die neue Generation der beliebten Microsoft Software zum Erstellen und Bearbeiten von Diagrammen sowie verwandten Visualisierungen. Visio Professional eignet sich vor allem für Unternehmen, da mehrere Anwender, beispielsweise eines Teams oder einer Abteilung, an den Diagrammen arbeiten dürfen. Weitere Features, die mit der 2019 Version integriert worden, zeigen die fortschrittliche Ausrichtung. So werden viele Schnittstellen geboten, um die fertigen Visualisierungen sowohl intern als auch extern mit ausgewählten Personen zu teilen. Die Funktionen der Software im Überblick Diagramme erstellen und bearbeiten ideal für Unternehmen mit mehreren Anwendern neue Vorlagen, Shapes & Diagrammstile Echtzeit-Einspeisung der Daten in bereits existierende Visualisierungen fortlaufende, automatische Visualisierungen 7 Jahre Supportlaufzeit Systemanforderungen für MS Visio Professional 2019 Betriebssystem: Windows 10, Windows 8.1, Windows 7 SP1, Windows 10 Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 2 GB Festplattenspeicher: 3 GB Bildschirmauflösung: 1280 x 800 Internetzugang Mit Fokus auf Unternehmen: Microsoft Visio Professional 2019 Microsoft hat intensiv an den Vorlagen und Shapes gearbeitet, welche bei Visio kontinuierlich genutzt werden. Ebenso wurden die Stile der Diagramme verbessert, um diese optischer noch eindrucksvoller zu gestalten, während das Lesen der Diagramme zugleich erleichtert wird. Weiterhin haben Sie mit Microsoft Visio Professional 2019 die Möglichkeit, Daten in Echtzeit in eine bereits existente Visualisierung einspeisen zu lassen, damit fortlaufende, automatische Visualisierungen stattfinden. Bereits existente Prozesse im Unternehmen lassen sich dadurch nachhaltig optimieren, Mitarbeiter werden indes sinnvoll entlastet. Ebenso können Sie Echtzeitdaten verwenden, um eine erste Visualisierung über ein Diagramm zu erstellen. Die Vielfalt der Diagrammarbeiten ist eine weitere Stärke. Mit MS Visio Professional sind unter anderem Fluss-, Netzwerk- und Geschäftsdiagramme sowie Organigramme u.v.m. denkbar. Ebenso können in diesen einzelnen Diagrammarbeiten weitere individuelle Anpassungen vollzogen werden, zum Beispiel in Form von unterschiedlichen Shapes oder den bereits angesprochen Stilen. Dadurch ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten, die Ihnen auch bei der Arbeit im Team maßgeschneiderte Visualisierungen auf höchstem Niveau ermöglichen. Wissenswertes zur Microsoft Visio Professional 2019 Software Die Supportlaufzeit für die Microsoft Visio Professional 2019 Software ist auf sieben Jahre bemessen, davon fallen zwei Jahre auf den "extended Support". Ebenfalls benötigen Sie Windows 10, eine Unterstützung älterer Betriebssysteme aus dem Hause Microsoft findet nicht länger statt. Optisch orientiert sich Vision 2019 kaum überraschend an der typischen Kacheloptik, welche mit Windows 10 noch einmal erheblich optimiert wurde. Durch die Unterstützung von mehreren Anwendern wurde die Professional Software von Visio spezifisch auf die Bedürfnisse in Unternehmen und ihren jeweiligen Teams beziehungsweise Abteilungen ausgerichtet. Ihr nagelneues Microsoft Visio Professional 2019 jetzt online bestellen Bestellen Sie Ihre nagelneue Microsoft Visio Professional 2019 Software noch heute hier online, wählen Sie aus zahlreichen verschiedenen Zahlungsmitteln und schließen Sie den Bestellvorgang über eine zuverlässige SSL-Verschlüsselung ab. Wenn Sie Visio 2019 bei Lizenzfuchs günstig kaufen, haben Sie zugleich die Möglichkeit unseren Direkt-Download zu verwenden, damit Sie die Software so schnell wie möglich im Unternehmen einsetzen können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Use...
Topseller
497,13 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 User CALs können Sie bis zu zehn Anwender für deren Zugriffe auf den Exchange Server 2013 in seiner Standard-Edition lizenzieren. Notwendig sind derartige Zugriffslizenzen unbedingt, da aufgrund des dualen Lizenzsystems alle Zugriffe autorisiert gehören. Dank der Ausrichtung als User CALs erhalten Ihre Mitarbeiter fortan viel Flexibilität bei der Wahl ihres Arbeitsplatzes. Warum es sich lohnt die Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 User CALs zu kaufen Zugriffslizenzen gehören mittlerweile fest ins Repertoire von Microsoft. Exchange Server bildet hier keine Ausnahme. Alle Zugriffe, die auf die Software erfolgen, müssen lizenziert werden. Sie haben dafür zwei Möglichkeiten: User oder Device CALs. Letztere lizenzieren das jeweilige Gerät, aber nicht den Anwender. Die User CALs lizenzieren einen Anwender, aber nicht das Gerät beziehungsweise den Arbeitsplatz. Dadurch sind die Microsoft Exchange Server 2013 Standard 10 User CALs eine attraktive Option für Mitarbeiter, die häufiger abseits ihres eigentlichen Arbeitsplatzes tätig werden - zum Beispiel zuhause am eigenen Laptop oder in einer anderen Niederlassung. Sie sparen sich damit das separate Lizenzieren aller einzelnen Geräte und erfassen stattdessen direkt alle, die dem Mitarbeiter gehören oder von diesem verwendet werden. Für Optimierungen in Unternehmen, die sich lohnen Das praktische Set aus Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 User CALs günstig zu kaufen macht allemal Sinn, denn der Exchange Server bietet viele Vorteile - sofern er unter Windows Server betrieben wird, was zwangsläufig notwendig ist. Seine Architektur baut auf der Vorgängerversion 2010 auf, jedoch fanden viele Verbesserungen hinsichtlich der Performance, Sicherheit und Fehlerbehebung statt. Die bereits aus Outlook bekannte Nutzeroberfläche erleichtert Ihnen den Einstieg und garantiert eine leichte Auffindbarkeit aller wichtigen Features und Funktionen. Selbige ragen sich um die Verbesserung der Kommunikation zwischen Mitarbeitern. Dank intelligenter Filter- und Sortierfunktionen wird die Abteilung inner- und außerhalb von Abteilungen verbessert. Zudem lassen sich Inhalte, Dateien und damit wertvolles Wissen einfach teilen, wobei die Webitepostfächer an dieser Stelle ihr ganzes Potential entfalten. Suchergebnisse lassen sich mit Prioritäten versehen, ebenso Nachrichten. Zudem können mehrere Mitarbeiter gebündelt werden, um die Kommunikation in einer Gruppe zu optimieren. Ihre neuen Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 User CALs können Sie jetzt online kaufen. Sie werden Ihnen im Anschluss an Ihre Bestellung digital übermittelt, woraufhin Sie diese sofort aktivieren können. Ideal also sogar dann, wenn ein spontaner Bedarf an weiteren Lizenzen entstanden ist und sofort gedeckt werden soll.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 DataCenter 2 Core...
Highlight
370,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2016 Datacenter Core Add-on für besser ausgestattete Server Der Windows Server 2016 sorgt mit seinen Performancemöglichkeiten und seinem neuen Abrechnungskonzept für mächtig Furore. Gerade das nahezu schon modular strukturierte Lizenzmodell ist hier in den Fokus gerückt. Verfügen Sie dabei über einen Standard-Server, reicht in der Regel auch eine Standard-Lizensierung. Bei besser ausgestatteten Servern müssen Sie dagegen zusätzliche Lizensierungen erwerben. Hierfür stehen Ihnen Features wie zum Beispiel das Windows Server 2016 Datacenter Core Add-on zur Verfügung. Explizite Lösungen für unterschiedlich ausgestattete Server-Umgebungen Grundsätzlich präsentiert sich der Windows Server 2016 als ein Cloud-fähiges Betriebssystem, mit dem Sie Ihre aktuellen Workloads bedarfsgerecht optimieren können. Dabei setzt Microsoft auf innovative Technologien, die Ihnen den Übergang zum Cloud Computing wesentlich vereinfachen. Dabei können Sie zwischen insgesamt drei primären Windows Server 2016 Editionen wählen. Während die Standard Edition gerade für Anwender ohne voluminöse Organisations- und Netzwerkstruktur respektive in nicht virtualisierten Umgebungen eine ideale Lösung darstellt, ist die Datacenter Edition die optimale Alternative für softwaredefinierte und hoch virtualisierte Datacenter-Umgebungen. Die Version Essentials Edition fungiert als Cloud-verbundener Server, der vor allem auch die Anwender im Blick hat, die bislang die Foundation Edition nutzten. Das neue Pro-Core-Lizensierungsmodell setzt auf Optimierungsmöglichkeiten Unabhängig von den einzelnen Versionen, hat Microsoft das hier zum Tragen kommende Lizensierungskonzept verifiziert und den Fokus nunmehr auf eine so bezeichnete Pro-Core-Lizensierung verschoben - die alte CPU-Lizensierungsvariante hat ausgedient. Dabei bleiben allerdings die Lizenzkosten für Server, die mit bis zu vier Prozessoren sowie mit bis zu insgesamt acht Kernen ausgestattet sind, identisch. Als diesbezügliche Berechnungsgrundlage fungiert die Annahme, dass ein Server immer über mindestens zwei Prozessoren und über jeweils acht Kerne pro Prozessor - also insgesamt 16 Kerne - verfügt. 16 Cores pro Server stellen dann das Minimum dar, wobei Sie pro Central Processing Unit (CPU) mindestens acht Cores lizensieren lassen müssen. Aufrüsten mit dem Windows Server 2016 Datacenter Core Add-on Wenn Sie aber besser ausgestattete Server zur Verfügung haben und diese mit Microsoft Windows Server 2016 Datacenter in einem hoch virtualisierten Umfeld von der Performance her optimieren möchten, benötigen Sie ergänzende Lizenzen. Diese sind in Stufen zu jeweils zwei, vier und 16 Cores erhältlich. Sofern Sie mit dem entsprechendem Windows Server 2016 Datacenter Core Add-on auf Ihrem Server sämtliche zur Verfügung stehende physischen Kerne lizensiert haben, können Sie bei der Datacenter-Variante auf Rechte für unbegrenzte Betriebssystemumgebungen (OSE) oder zudem auch auf Hyper-V-Container sowie auf unbegrenzte Windows Server-Container zurückgreifen. Mit einer Aufrüstung via Windows Server 2016 Datacenter Core Add-on können Sie so vollumfänglich von den leistungs- bzw. performancestarken Funktionen profitieren. So ist ein Computing mit hoher Belastbarkeit, vereinfachten Netzwerken sowie einer erweiterten Sicherheit gewährleistet. Zudem steht Ihnen ein skalierbarer, software-definierter und hochverfügbarer Speicher mit reduzierten Kosten zur Verfügung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 1 Devi...
Topseller
58,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Indem Sie die hier zum Top-Preis angebotene Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL günstig kaufen, können Sie ein (1) Gerät für die Verwendung vom Exchange Server in der Standard-Variante lizenzieren. Es handelt sich dabei um das Gegenstück zur User CAL, welche Sie bei Bedarf ebenfalls in unserem Shop finden. Unterscheidung zwischen den CALs Microsoft vertraut auch beim Exchange Server auf ein duales Lizenzsystem. Zugriffe auf die Software müssen demnach über die namensgleichen Zugriffslizenzen (CALs) autorisiert werden. Sie haben die Wahl zwischen der hier angebotenen Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL und der User CAL. Die Device CAL autorisiert immer ein ausgewähltes Gerät, zum Beispiel einen PC und damit Arbeitsplatz. Somit ist sie eine gute Wahl, wenn die Arbeiten am Exchange Server immer an diesem bestimmten PC durchgeführt werden. Besondere Kostenersparnisse ergeben sich unter anderem, wenn Geräte von mehreren Personen verwendet werden, da selbige dann nicht separat lizenziert werden müssen. Features und Funktionen vom Exchange Server Wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2016 Standard 1 Device CAL günstig kaufen erhalten Sie Zugriff auf alle Standard- und Basisfunktionen der Microsoft Software. Exchange Server zielt insbesondere auf eine vereinfachte Zusammenarbeit in Büros, Abteilungen und ganzen Unternehmen ab, indem sich Inhalte schneller teilen und Informationen gebündelt zusammenfassen lassen. Gleichermaßen können Sie Kompetenzen im Unternehmen über die im Exchange Server befindliche Datenbank finden. Dreh- und Angelpunkt ist das Postfach, welches wie weitere Funktionen auch an mobilen Endgeräten abgerufen werden kann - sowohl mit Android als auch iOS. Dank Schnittstellen zu OneDrive können Sie, sobald Sie die Software günstig kaufen, Daten und Datensätze in Echtzeit teilen und einzelnen oder mehreren Mitarbeitern bereitstellen. Ebenso lassen sich, sofern gewünscht, externe Berater oder Kunden in das Netzwerk des Exchange Servers integrieren. Intelligent arbeitende Filter, die sich unter anderem Technologien von Microsofts Suchmaschine Bing borgen, unterstützen Sie mit einer schnellen Auffindbarkeit aller Informationen. Jetzt sicher & preiswert kaufen: Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 1 Device CAL Clever online kaufen, sofort überstellen lassen: Sobald Sie Ihren Bestellvorgang beendet haben, können Sie die digitale Zugriffslizenz direkt in Ihrer eigenen Netzwerkumgebung im Unternehmen aktivieren. So lässt sich selbst ein kurzfristiger Bedarf schnell und sicher lösen. Immer erhalten Sie automatisch den Trusted Shops Käuferschutz, zudem können Sie uns natürlich gern kontaktieren, sollten Unsicherheiten oder Fragen zur Lizenzierung bestehen. Ihre Daten werden stets mit einer industriell bewährten SSL-Verschlüsselung an uns übertragen und sind daher absolut sicher.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
MAGIX Video Pro X
Angebot
370,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier können Sie die MAGIX Video Pro X Software online kaufen, sicher zahlen und im Anschluss direkt bequem herunterladen. Die MAGIX Video Software zielt auf Einsteiger und Fortgeschrittene, einfache bis moderat komplexe Projekte ab, die sich dank innovativer Tools und einer leicht verständlichen Oberfläche unkompliziert realisieren lassen. Eine große Anzahl von Funktionen und Features sorgt dafür, dass Kreativität und Individualität nicht zu kurz kommen. MAGIX Video Pro X – ein fortschrittlicher und dynamischer Begleiter in der Videoproduktion Schnittwerkzeuge lassen sich intuitiv und auch ohne weiterführende Kenntnisse einsetzen. Zugleich unterstützt die Software sogenannte Multiformat-Timelines und 3- und 4-Punkt-Schnitte, mit denen sich simultan mehrere Spuren bearbeiten lassen. Für eine hochwertige Audiokulisse sorgt indes der Echtzeit-Audiomixer, der um das ebenfalls in der Pro-Version enthaltene Audio Cleaning Tool vervollständigt wird. So gewährleistet MAGIX Video Pro X ein optimales Endergebnis, das sich dank 4K- und HDR-Unterstützung nicht nur sehen, sondern auch hören lassen kann. Um die Individualität und Kreativität nicht einzuschränken, offerieren die Entwickler von MAGIX viele weiterführende Tools. Damit erlangen Sie die volle Kontrolle über Ihr Video, zum Beispiel mit: eigenem Color Grading Lookup-Tabellen Chroma Keying und vielen weiteren Effekten Die fertigen Videos wirken somit nicht nur professionell und erhalten einen unverkennbaren Feinschliff, sie zeugen zugleich von Charakter und einer individuellen Note. Neuheiten in der MAGIX Video Pro X Version Wenn Sie die Software günstig kaufen, können Sie von vielen Neuheiten profitieren. Eine davon ist die Verwendung der INFUSION Engine, die in der zehnten Auflage von MAGIX Video ihr Debüt feiert. Mit der INFUSION Engine ist eine bisher unvergleichbare Multitrack-Performance möglich, die selbst bei komplexen und weitläufigen Projekten noch ein flüssiges Playback ermöglicht. Die VEGAS Bildstabilisierung ist ebenfalls erstmals enthalten. Sie stabilisiert das Bild in der Nachbearbeitung mit nachweislich erstklassigen Ergebnissen. Speziell für alle, die gerne ihre Urlaubsaufnahmen bearbeiten und veröffentlichen, gibt es in der MAGIX Video Pro X Software eine weitere Neuheit. Die MAGIX Travel Maps kombinieren bereits implementierte mit individuell importierten Karten und sorgen dafür, dass Ihre Reiserouten visuell ansprechend aufbearbeitet werden. So inszenieren Sie spannende Urlaubsmomente auf höchstem Niveau und machen sich zugleich visuelle Darstellungen zu Nutze, die bisher aufwändig produzierten Hollywood-Filmen vorbehalten waren. Jetzt MAGIX Video Pro X clever online kaufen, sicher zahlen und sofort liefern lassen Viele aufregende Neuheiten, mehr als 1.500 Vorlagen, eine Unterstützung für 360°-Editing sowie 4K und HDR: Mit MAGIX Video Pro X erhalten Anfänger wie auch Fortgeschrittene einen leistungsstarken Begleiter zur Seite gestellt, der eine einfache und doch präzise Videoproduktion ermöglicht. Das Ergebnis sind umwerfende Videos, ganz egal ob einfache Home-Aufnahmen, spektakuläre Videos aus dem letzten Urlaub oder sogar eigens gedrehte, kreative Filme. Ihre Version von MAGIX Video Pro X können Sie jetzt clever online kaufen und im Anschluss direkt ausliefern lassen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 De...
Top-Produkt
40,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der beliebtesten Programme für E-Mail Verwaltung in Unternehmen erfährt mit der Version 2019 eine Neuauflage: Der Microsoft Exchange Server wurde speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen hin entwickelt, was sich an der optimierten Struktur ebenso wie dem hohen Maß an Sicherheit zeigt. Um ihn verwenden zu können, wird wahlweise eine Device oder User CAL fällig. Erstere würden Sie hiermit als Einzelstück ganz bequem, sicher und schnell online bestellen. Warum eine Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL wählen? Als Gegenstück zur User CAL lizenziert die Device CAL getreu ihres Namens ein bestimmtes Gerät für die Verwendung der Microsoft Software. Es spielt nach der Lizenzierung keine Rolle mehr, welcher Mitarbeiter im Unternehmen auf die Software zugreift, sofern das weiterhin über das jeweilige Gerät geschieht. Gern wird diese Lösung beispielsweise in mittelständischen und kleinen Unternehmen genutzt, wo die Steuerung an einem festen Arbeitsplatz oder Gerät erfolgt und zum Beispiel mehrere Mitarbeiter aus der IT-Abteilung damit vertraut sind. Bitte berücksichtigen Sie, dass es sich sowohl bei der Device als auch der User CAL um sogenannte "Zugriffslizenzen" handelt. Sie ersetzen nicht die Lizenz für die Software selbst, welche Sie ebenfalls hier als Standard oder Enterprise CAL clever online kaufen können. Letztere wirbt mit zusätzlicher Funktionalität und erweiterten Features, so beispielsweise Unified Messaging, DLP oder eine integrierte Funktion zur geordneten Archivierung. Vorteile, wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL verwenden Sobald Sie die Device CAL für ein bestimmtes Gerät günstig kaufen, genießen Sie alle Vorteile, Features und neuen Funktionen, die Microsoft in ihrer 2019-Version integriert haben. Dank der Verwendung von TLS 1.2 only werden höchste Sicherheitsstandards ermöglicht, ältere Crypto-Verschlüsselungen gehen indes in den verdienten Ruhestand. Außerdem werden erstmals in der Geschichte des Exchange Servers bis zu 256 GB RAM aktiv verwendet. Wenn Sie sich die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL günstig kaufen, profitieren Sie also zugleich von einer schnelleren Verwendung der schon bekannten Funktionen des Exchange Servers. In einem Zeitalter, wo die Anbindung an ständig verfügbare Clouds immer wichtiger wird, veröffentlichen Microsoft zusätzliche Schnittstellen und Features, wie zum Beispiel Azure VoiceMail. Damit offeriert der ExchangeServer die zukunftsträchtige "Speech-to-Text"-Funktion, die genau das macht, was sich anhand des Namens bereits vermuten lässt: Sie verwandelt Spracheingaben in Text und erleichtert damit das Schreiben von Mails, Verwalten von Dokumenten und generell jede Art der schriftlichen Kommunikation. Noch heute günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 1 Device CAL Die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL online zu kaufen bringt Ihr Unternehmen auch beim E-Mail-Verkehr in das nächste Zeitalter. Microsoft haben Enterprise 2019 wichtige Neuerungen integriert, an der Sicherheits- und Leistungsstruktur gearbeitet und weitere Schnittstellen zur Cloud geschaffen. Indem Sie sich die hier angebotene, einzelne Device CAL sichern, müssen Sie nicht mehr zwingend einzelne Zugriffslizenzen an separate Mitarbeiter verteilen. Stattdessen können diese zentral auf den Exchange Server über ein festes Gerät im Unternehmen zugreifen. Natürlich handelt es sich bei der CAL immer um eine nagelneue Lizenz, die Ihnen direkt digital überstellt wird.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 10 Enterprise
Top-Produkt
68,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Windows 10 Enterprise hat Microsoft ein neues Betriebssystem auf den Markt gebracht, das explizit auf die Bedürfnisse von Unternehmen zugeschnitten ist. Dabei sind in dieser Version sowohl die aus Windows 10 Pro bekannten Funktionen als auch gänzlich neue sowie optimierte Features enthalten. Grundsätzlich sollen sämtliche integrierte Funktionen bzw. Features den Geschäftsalltag grundlegend vereinfachen und die entsprechenden Arbeiten effizienter gestalten. Die Funktionen der Software im Überblick optimale Komplettlösung für Unternehmen bessere Usabiltiy attraktives Kachelsystem komfortabler Internetbrowser Edge digitale Assistentin (Cortana) Tablet-Modus Continuum praktische Biometrie-Funktion Microsoft Hello automatische Anpassung an jeweiliges Endgerät Gruppenrichtlinienverwaltung BitLocker sicherer Zugang ins Firmennetz mit Direct Access Branch Cage Device Guard Systemvoraussetzungen für Windows 10 Enterprise Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 1 GB für 32-Bit- oder 2 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Festplattenspeicher: 16 GB für 32-Bit- oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Grafikkarte: DirectX 9 oder höher mit WDDM 1.0-Treiber Anzeige: 800 x 600 Windows 10 Enterprise: Maßgeschneiderte Komplettlösung für Unternehmen Vor allem der Flexibilität der Anwender räumt Microsoft bei Windows 10 Enterprise einen äußerst hohen Stellenwert ein. Gewährleistet wird diese Flexibilität vor allem durch die Kompatibilität mit Touch-Geräten und durch die Mobilität. So können Nutzer von nahezu jedem Standort aus auf Windows 10 Enterprise zugreifen. Neben der Flexibilität bildet zudem die Anwenderfreundlichkeit einen weiteren Schwerpunkt bei dieser Windows 10 Version von Microsoft. So profitieren Sie nun von einer modernen und übersichtlich konzeptionierten Oberfläche, die Ihnen ein intuitives Arbeiten ermöglicht. Das integrierte Startmenü sorgt dabei für zusätzliche Transparenz. Kompatibilität zu allen Endgeräten gegeben Damit Windows 10 Enterprise auch auf allen Geräten optimal arbeitet, passt sich das Programm autark bzw. automatisch den jeweils individuellen Geräteeigenschaften an. Ob klassischer Desktop PC, Netbook oder zum Beispiel Tablet: Die Ansicht variiert dabei je nach Gerät, sodass Sie immer über die optimale Darstellung verfügen. Dabei spielt es auch keine Rolle, wenn Sie Windows 10 Enterprise auf einem älteren Gerät nutzen. Denn Microsoft hat die Systemanforderungen kaum verändert und benötigt zudem auch keine neue Hardware, um das System stabil zu halten. Funktionen und Features orientieren sich an den Bedürfnissen von Unternehmen Dank der integrierten Features respektive Funktionen entpuppt sich Windows 10 Enterprise als die optimale Komplettlösung für Unternehmen jeder Größenordnung. Neben den expliziten Business Funktionen Gruppenrichtlinienverwaltung, Domänenbeitritt, Remote Desktop oder zum Beispiel BitLocker hat Microsoft Windows 10 Enterprise auch ganz spezielle Features präsentiert. Hier ist vor allem die Funktionen Direct Access zu nennen, die den mobilen Mitarbeitern eines Unternehmens einen sicheren Zugang ins Firmennetz garantiert. Aber auch der AppLocker als optimierter SRP-Nachfolger, der Branch Cache oder der Device Guard erleichtern die digitalen Zugriffsmöglichkeiten, die Zusammenarbeit und die Kommunikation in einem Unternehmen. Betriebssystem-Version wird stetig erweitert und verbessert Ebenfalls mit an Bord sind auch der bewährte Sprachassistent Cortana, der für Touch-Geräte entwickelte Continuum Modus sowie ebenfalls der neue Internetbrowser Edge. Für ein Plus an Sicherheit soll zudem die integrierte Gesichts- und Fingerabdruckerkennung sorgen. Des Weiteren ermöglicht es Ihnen diese Version Azure Active Directory beizutreten, der als cloudbasiertes Verzeichnis- und Identitätsverwaltungsdienst den Zugriff auf DropBox, Office 365 und anderen Cloud-SaaS-Anwendungen ermöglicht. Erfreulich ist dabei, dass Windows 10 Enterprise stetig verbessert und erweitert werden soll. Profitieren auch Sie von Windows 10 Enterprise Auf Lizenzfuchs.de gibt das Windows 10 Enterprise als Direktdownload. Schnell und einfach ist die ausgewählte Software heruntergeladen und bereit zur Installation auf Ihrem PC, Tablet oder Laptop. Bei Fragen hilft Ihnen gerne unser erfahrener Kundensupport zur Verfügung. Sie wollen Ihr Unternehmen auf den neuesten Stand bringen, sind aber unsicher, welches Betriebssystem am besten für Sie geeignet ist? In unserem Geschäftskundenbereich finden Sie die Antwort.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 7 Ultimate
Bestseller
24,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem leistungsstarken Betriebssystem Windows 7 Ultimate bietet Ihnen Microsoft die effektivste und umfangreichste Version der Windows 7 Reihe an. Kleine Unternehmen und anspruchsvolle Anwender erhalten hier eine für Ihre Zwecke geeignete Unterstützung zur besseren Performance. Das Gesamtpaket besteht neben den Basisprogrammen aus diversen neuen Funktionen für den professionellen Bereich. Die Funktionen der Software im Überblick erhöhte Performance benutzerfreundliche Bedienung verbesserter Windows Explorer neues Sicherheitscenter inkl. Virenscanner und Firewallüberwachung Widgets direkt auf dem Desktop platzieren Unterstützung von Tablet-PCs mit Touchfunktion XP-Modus optimierter Multimediabereich Windows Premiumspiele inklusive Festplattenverschlüsselungsprogramm BitLocker Systemvoraussetzungen für Windows 7 Ultimate Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 1 GB für 32-Bit- oder 2 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Festplattenspeicher: 16 GB für 32-Bit- oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Grafikkarte: DirectX 9 oder höher mit WDDM 1.0-Treiber Internetzugriff Schnell, effizient, übersichtlich Windows 7 Ultimate zeigt generelle optische Verbesserungen wie die Entfernung der Sidebar aus der Vorgängerversion Windows Vista. Dadurch haben Sie nun die Möglichkeit, Widgets beliebig auf dem Desktop zu platzieren. Sie haben die wichtigen Programme und Applikationen schnell zur Verfügung und bewegen sich in einem von Ihnen gestalteten Arbeitsumfeld. Hinzu kommt, dass altbewährte Programme wie Paint und WordPad mit einer Ribbon-Menüleiste versehen wurden, was den Überblick weiter verbessert. Microsoft hat Win 7 Ultimate auf systemtechnischer Ebene optimiert. Dazu gehört etwa die verbesserte Verwaltung externer Geräte oder die Einführung von DirectX 11. Damit verfügen Sie über ein leistungsstarkes System, das auch mit aufwendigen Grafikprozessen zurechtkommt. Windows 7 Ultimate verfügt zudem über alternative Eingabegeräte wie Tablets mit den dazugehörigen Features. Dazu zählt beispielsweise der Multi-Touch. Der Optimierungsprozess wird außerdem dadurch verbessert, dass die Systemanforderungen von Win 7 Ultimate im Vergleich zu Windows Vista niedriger ausfallen. Neue Features unterstützen Ihren Arbeitsprozess Microsoft hat in Windows 7 Ultimate zahlreiche Features und Programme integriert, die Ihre Arbeit am Computer künftig ideal unterstützen. Dazu gehören die Device Stages, mit denen Sie externe Geräte effizienter verwalten. Außerdem helfen Ihnen die Bibliotheken dabei, wichtige Dokumente und Ordner übersichtlich im Explorer zu erfassen. Mithilfe der Sprunglisten gelingt Ihnen fortan auch, schnell auf Daten und Programme zuzugreifen. Der sogenannte Problem Steps Recorder in Win 7 Ultimate gibt Ihnen einen detaillierten Überblick über auftretende Probleme. Unterstützt wird das Betriebssystem durch das neue Sicherheitscenter, in dem Firewall und Virenscanner überwacht werden. Sicherheit wird groß geschrieben Auch in Sachen Sicherheit hat Microsoft gearbeitet: In Windows 7 Ultimate gibt es nun standardmäßig biometrische Authentifizierungen, mit deren Hilfe Sie sich per Fingerabdruck in Ihrem Profil anmelden können. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Rechteerhöhungen an bestimmte Nutzer zu erteilen. Darüber hinaus arbeitet Win 7 Ultimate mit einer Whitelist für Systemprogramme, bei der dann keine weitere Bestätigung bei der Ausführung gefordert wird. Mithilfe der Blacklist dagegen behalten Sie den Überblick über kritische Programme, die dann bei Benutzung gesondert behandelt werden. Zur weiteren Optimierung des Arbeitsflusses haben die Entwickler in Microsoft Windows 7 Ultimate diverse Features entfernt und gegen neue, nutzvollere ausgetauscht. Darunter fallen zum Beispiel die Unterstützung von Windows Server Domains und der XP-Modus, in dem Sie ältere Programme verwenden können. Exklusiv bietet Win 7 Ultimate die Funktion, dass Sie das Festplattenverschlüsselungsprogramm BitLocker nutzen können sowie virtuelle Festplatten im VHD-Format zu starten. Microsoft Windows 7 Ultimate online günstig auf Lizenzfuchs.de Auf Lizenzfuchs.de bestellen Sie jetzt online und günstig die Software für Ihr neues Betriebssystem. Dabei können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Software lieber als Direktdownload oder per USB-Stick geliefert bestellen möchten. Sie sind sich noch nicht sicher, welches Betriebssystem Sie brauchen? Unser Kundensupport hilft Ihnen gerne bei der Entscheidung weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 2007 Professional Plus
Topseller
35,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Office Professional Plus 2007: das Multitalent für jedes Unternehmen Firmen, die auf der Suche nach einer geeigneten Software-Lösung sind, bevorzugen vor allem zwei Dinge: die Qualität, die ein Markenhersteller bietet, und Programmversionen, die mit hoher Anwendungsvielfalt punkten. Microsoft Office Professional Plus 2007 erfüllt beide Kriterien und ist ein echter Allrounder für gehobene Ansprüche. Breitgefächerte Programmpalette Das Paket von Microsoft bietet Ihnen hochwertige Bürosoftware für variablen Einsatz. Die Angebotspalette in diesem Premiumprodukte bietet Ihnen: - Access 2007 - Excel 2007 - OneNote 2007 - Outlook 2007 - PowerPoint 2007 - Publisher 2007 - Skype for Business - Word 2007 Die Anwendungen Access 2007 und Publisher 2007 laufen nur unter Windows. Bewährte Programme mit neues Features Programme wie die Textverarbeitung Word, die Tabellenkalkulation Excel oder die Präsentation mit PowerPoint sind echte Klassiker und aus einer Bürosoftware zukunftsorientierter Unternehmen quasi nicht wegzudenken. Auch die E-Mail-Verwaltung via Outlook gehört zu den Standards in modernen Büros. Wesentliche Charakteristika im Hinblick auf den Funktionsumfang sind daher auch bei Microsoft Office Professional Plus 2007 im Vergleich zu den Vorgängerversionen gleich, da der Anwender diese Funktionen erwartet und durch jahrelange Praxis zu schätzen weiß. Dennoch überzeugt Microsoft Office Professional Plus 2007 im Gegensatz zu den früheren Versionen durch leistungsstarke Features, die den Umgang mit den Programmen vereinfachen und die Funktionalität spürbar verbessern. Dazu gehört insbesondere die Multifunktionsleiste, die bei den Programmversionen 2007 das Licht der Welt erblickte. Sie ermöglicht Anwendern eine schnellere Navigation, die auf diese Weise zu einer höheren Arbeitseffizienz führt. Auch der sogenannte Like Preview erhöht die Benutzerfreundlichkeit deutlich. Je nach Situation werden im Dialogfenster Vorlagen oder Formate sowie Designmöglichkeiten angezeigt, die zum aktuellen Stand der Arbeit passen und per Mausklick aktiviert werden können. Auch die Möglichkeit, in Menüs und Layouts benutzerdefinierte Einstellungen vornehmen zu können, ist wesentliche Hilfe in Bezug auf ein Plus an Arbeitseffektivität. Viele Vorteile für den Anwender Schnelligkeit, intuitive Bedienung und Benutzerfreundlichkeit von Microsoft Office Professional Plus 2007 haben für Sie und Ihr Unternehmen eine Menge Vorteile. Zum einen wird das Personal zeitlich entlastet und kann die frei gewordenen Kapazitäten für andere Dinge im Arbeitsprozess einsetzen. Auch Kosten werden durch die Schnelligkeit der Anwendungen gespart. Zwei Beispiele in diesem Zusammenhang: In Excel sorgen automatisierte Formeln für besonders schnelle Berechnungen. Im Bereich des Internets sorgt die Unterstützung von XML dafür, dass die Größe von Dokumenten wirkungsvoll reduziert werden und Ladezeiten dadurch erfreulich kürzer werden. Auch Sicherheit im Fokus von Microsoft Office Professional Plus 2007 Der Verlust von Daten oder der Angriff von Hackern kann verheerende Wirkungen für eine Unternehmen haben. Auch solche Aspekte hatten die Microsoft-Entwickler bei der Entwicklung des Software-Paketes von 2007 im Blick. So sorgt die oben angesprochene XML-Unterstützung auch für erhöhten Schutz vor Datenverlust. Zudem bietet das E-Mail-Programm Outlook auch einen neuen Spamfilter, der vor unerwünschten Mails schützt. Auch die einfache Bedienung der MS-Programme dient der Sicherheit, da sie Fehlerquellen ausschaltet. Fazit: Microsoft Office Professional Plus 2007 ist ein Allroundpaket, das Software-Qualität in großer Variationsbreite gewährleistet. Unternehmen profitieren von einer ausgereiften Version, die intern wie extern effizientes Arbeiten und überzeugende Kommunikation ermöglicht. Der Software-Download ist in seiner zeitlichen Verfügbarkeit uneingeschränkt.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot