Angebote zu "Kathy" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Telemedizin im modernen Gesundheitsmarkt
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.03.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Telemedizin im modernen Gesundheitsmarkt, Titelzusatz: Marktchancen, Zielgruppen und deren Akzeptanz am Beispiel von Telemonitoring, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Autor: Götze, Anke // Ollnow, Kathy, Verlag: GRIN Publishing // GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 152, Gewicht: 229 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Telemedizin im modernen Gesundheitsmarkt
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.03.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Telemedizin im modernen Gesundheitsmarkt, Titelzusatz: Marktchancen, Zielgruppen und deren Akzeptanz am Beispiel von Telemonitoring, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Autor: Götze, Anke // Ollnow, Kathy, Verlag: GRIN Publishing // GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 152, Gewicht: 229 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Stuart, Kathy: Unehrliche Berufe
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Unehrliche Berufe, Titelzusatz: Status und Stigma in der Frühen Neuzeit am Beispiel Augsburgs, Autor: Stuart, Kathy, Übersetzung: Graser, Helmut, Verlag: Wissner-Verlag // Wißner-Verlag, Sprache: Deutsch, Originalsprache: Englisch, Schlagworte: Augsburg // Beruf // Neuzeit // Schwaben // Geschichte // Kulturgeschichte // Sozialgeschichte, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 351, Abbildungen: 9 Abbildungen, Reihe: Materialien zur Geschichte des Bayerischen Schwabens (Nr. 36), Gewicht: 596 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Pikareske Romane der 80er Jahre
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das übergreifende thematische Interesse dieser Untersuchung gilt dem Wechselverhältnis zwischen Realgeschichte und Literatur am Beispiel der amerikanisch-pikaresken Romanliteratur der 80er Jahre. Unter Rückgriff auf politische, sozialgeschichtliche, gattungshistorische und genretypologische Kontexte zeigt die Studie, wie in Reaktion auf innen- und sozialpolitische Defizite der Reagan-Dekade pikareskes Erzählen innovativ weiterentwickelt und als eine Form des politischen Erzählens neu aktualisiert wird.Der textanalytische Hauptteil enthält Kapitel zu William Kennedys Quinn's Book, Paul Austers Moon Palace, T.C. Boyles World's End, John Irvings The Cider House Rules und A Prayer for Owen Meany, Kathy Ackers Don Quixote und Thomas Pynchons Vineland.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Pikareske Romane der 80er Jahre
106,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das übergreifende thematische Interesse dieser Untersuchung gilt dem Wechselverhältnis zwischen Realgeschichte und Literatur am Beispiel der amerikanisch-pikaresken Romanliteratur der 80er Jahre. Unter Rückgriff auf politische, sozialgeschichtliche, gattungshistorische und genretypologische Kontexte zeigt die Studie, wie in Reaktion auf innen- und sozialpolitische Defizite der Reagan-Dekade pikareskes Erzählen innovativ weiterentwickelt und als eine Form des politischen Erzählens neu aktualisiert wird. Der textanalytische Hauptteil enthält Kapitel zu William Kennedys Quinn's Book, Paul Austers Moon Palace, T.C. Boyles World's End, John Irvings The Cider House Rules und A Prayer for Owen Meany, Kathy Ackers Don Quixote und Thomas Pynchons Vineland.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Das Zwischen schreiben
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Transgression - verstanden als Überschreitung normativ gesetzter Grenzen von Wissen, Erfahrung und Identität - ist seit der Aufklärung Motiv und gleichermassen Methode in subversiver Kunst und kritischer Kulturanalyse. Am Beispiel der Schriftstellerin Kathy Acker reflektiert die im interdisziplinären Grenzland zwischen Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft und Philosophie angesiedelte Studie von Florian Zappe nun die Möglichkeiten von radikaler Kunst als Medium der Kulturkritik - und bietet dabei zugleich eine Kulturgeschichte des Transgressionsbegriffs der modernen und postmodernen Avantgarden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Pikareske Romane der 80er Jahre
76,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das übergreifende thematische Interesse dieser Untersuchung gilt dem Wechselverhältnis zwischen Realgeschichte und Literatur am Beispiel der amerikanisch-pikaresken Romanliteratur der 80er Jahre. Unter Rückgriff auf politische, sozialgeschichtliche, gattungshistorische und genretypologische Kontexte zeigt die Studie, wie in Reaktion auf innen- und sozialpolitische Defizite der Reagan-Dekade pikareskes Erzählen innovativ weiterentwickelt und als eine Form des politischen Erzählens neu aktualisiert wird. Der textanalytische Hauptteil enthält Kapitel zu William Kennedys Quinn's Book, Paul Austers Moon Palace, T.C. Boyles World's End, John Irvings The Cider House Rules und A Prayer for Owen Meany, Kathy Ackers Don Quixote und Thomas Pynchons Vineland.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Das Zwischen schreiben
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Transgression - verstanden als Überschreitung normativ gesetzter Grenzen von Wissen, Erfahrung und Identität - ist seit der Aufklärung Motiv und gleichermaßen Methode in subversiver Kunst und kritischer Kulturanalyse. Am Beispiel der Schriftstellerin Kathy Acker reflektiert die im interdisziplinären Grenzland zwischen Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft und Philosophie angesiedelte Studie von Florian Zappe nun die Möglichkeiten von radikaler Kunst als Medium der Kulturkritik - und bietet dabei zugleich eine Kulturgeschichte des Transgressionsbegriffs der modernen und postmodernen Avantgarden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot