Angebote zu "Sensitiv" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Biotherm Gesichtspflege Life Plankton Sensitive...
Bestseller
33,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Life Plankton Sensitive Emulsion von Biotherm können Sie sensible Haut beruhigen und die Widerstandskraft der Haut nachhaltig erhöhen. Auf Parabene, Alkohol, Farbstoffe, mineralische Öle und allergene Duftstoffe wurde bei dieser Gesichtspflege verzichtet. Außerdem besitzt sie eine hautnormalisierende, nicht komedogene und hypoallergene Formel und die Tagespflege ist auch hervorragend für die sensible Augenpartie geeignet.Sofortige Beruhigung für sensible HautpartienDie Sensitive Emulsion von Biotherm ist eine sanfte Tagespflege, die sensible Haut - egal welcher Hauttyp - beruhigt und zudem die natürliche Widerstandskraft der Haut, zum Beispiel gegen Umweltverschmutzung, nachhaltig erhöht. Mangelndes Wohlbefinden, Juckreiz und Spannungsgefühle können mit dieser Emulsion innerhalb einer Minute neutralisiert werden. Wird die Pflege eine Woche angewendet, wirkt die Haut insgesamt normalisiert und deutlich entspannter. Ermöglicht wird diese Wirkung durch Life Plankton, einem drei Milliarden Jahre alten Mikroorganismus. Er besitzt besonders hautaffine und regenerierende Eigenschaften und kann selbst auf empfindlichster Haut angewendet werden.Die Tagespflege wird morgens auf die gereinigte Haut im Gesicht aufgetragen und sanft einmassiert. Optimale Ergebnisse lassen sich nur bei einer regelmäßigen Anwendung der Emulsion erzielen. Außerdem empfiehlt es sich, die Gesichtscreme mit weiteren Produkten aus der Life Plankton Serie zu kombinieren, zum Beispiel der Gesichtsmaske.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Olaf Benz RED1916: Minipant, schwarz (S)
35,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Federleicht und hochelastisch sollte moderne Underwear stets sein. Wenn sie dann auch noch gut aussieht, sind Träger und Betrachter zufrieden. Ein gelungenes Beispiel dafür ist die schwarze Minipant der Olaf Benz Serie RED1916, bei der besonders feiner, sensitiv weicher Microstoff mit einem seidigen Glanz einen Hauch von Luxus verbreitet. Der hüftige Sitz garantiert dir maximale Bewegungsfreiheit und hohen Tragekomfort, ein schmaler graumelierter Bund setzt stylische Akzente. Material lt. Herstellerangabe: 85% Polyamid, 15% Elasthan. Bund: 80% Baumwolle, 20% Elasthan.

Anbieter: SinEros Erotikshop
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Lancaster Sonnenpflege Sun Sport Face Stick Sen...
Bestseller
19,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Optimaler Sonnenschutz für sensible Hautpartien mit dem Face Stick Sensitive Areas SPF 30 von LancasterDie Sun Sport Serie aus dem Hause Lancaster wurde speziell für alle entwickelt, die auch bei starker Sonnenstrahlung im Freien aktiv sein möchten, ohne dabei ihre Hautgesundheit zu riskieren. Dabei müssen einige sensible Hautpartien, wie zum Beispiel Lippen, Nase, Ohren sowie die Augenpartie besonders geschützt werden, weil die Haut hier besonders empfindlich ist. Hierfür hat der Hersteller den Face Stick Sensitive Areas SPF 30 entwickelt. Mit diesem parfümfreien Stick ist es einfach, optimalen Sonnenschutz auf den genannten Hautpartien dauerhaft aufrechtzuerhalten. Der Sun Sport Stick lässt sich perfekt dosieren und handhaben und die entsprechenden Hautpartien werden schnell und gezielt geschützt.Hoher Lichtschutzfaktor und neuartige Full-Light-TechnologieDer Lichtschutzfaktor 30, mit dem der Face Stick Sensitive Areas SPF 30 ausgestattet ist, gewährleistet hochwirksamen Sonnenschutz über einen langen Zeitraum hinweg. Zudem ist der Stick wasser- und schweißfest und ist daher perfekt für Aktivitäten im Freien geeignet. Da das Produkt aus der Sun Sport Serie von Lancaster auch noch überaus kompakt gestaltet ist, lässt es sich überall leicht verstauen und ist somit stets schnell zur Hand. Finden Sie in unserem Sortiment jetzt auch weitere Sonnenschutz-Produkte von Lancaster.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Olaf Benz RED1916: Minipant, schwarz (M)
35,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Federleicht und hochelastisch sollte moderne Underwear stets sein. Wenn sie dann auch noch gut aussieht, sind Träger und Betrachter zufrieden. Ein gelungenes Beispiel dafür ist die schwarze Minipant der Olaf Benz Serie RED1916, bei der besonders feiner, sensitiv weicher Microstoff mit einem seidigen Glanz einen Hauch von Luxus verbreitet. Der hüftige Sitz garantiert dir maximale Bewegungsfreiheit und hohen Tragekomfort, ein schmaler graumelierter Bund setzt stylische Akzente. Material lt. Herstellerangabe: 85% Polyamid, 15% Elasthan. Bund: 80% Baumwolle, 20% Elasthan.

Anbieter: SinEros Erotikshop
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Nivea Männerpflege Deodorant Nivea Men Sensitiv...
Unser Tipp
2,78 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Pflege-Deodorants und Anti-Transpirantien sollten nach Möglichkeit perfekt auf den jeweiligen Hauttyp abgestimmt sein. Nur so lässt sich höchste Wirksamkeit mit hautschonender Anwendbarkeit kombinieren. Als Deo-Spezialist schafft Nivea dieses Kunststück regelmäßig und begeistert mit seiner Men-Serie daher eine große Anzahl von Männern. Dabei ist jedes Deodorant des Herstellers qualitativ besonders hochwertig, wie man es von einer Marke erwarten kann, die bereits seit Generationen für Körperpflege steht wie kaum eine andere. Der Nivea Sensitive Protect Anti Transpirant Roll-On zum Beispiel wurde speziell für Männer mit sehr sensibler Haut entwickelt und zeichnet sich daher durch eine besonders milde Rezeptur ohne Alkohol und Parabene aus.Das Deodorant, das selbst empfindliche Haut nicht reiztMithilfe eines Pflege-Deodorants wie dem Sensitive Protect Anti Transpirant Roll-On von Nivea schützen Sie sich aktiv vor Achselnässe und vor unangenehmen Körpergerüchen. Sie müssen also auf optimalen Schutz für bis zu 48 Stunden nicht verzichten, auch wenn das Deodorant höchst schonend zur Haut ist. Abgerundet wird das Produkt durch eine maskuline Duftnote, die dauerhaft erfrischt und sich hervorragend für aktive Männer eignet. Weitere Deodorants des Herstellers sind ebenfalls bei uns erhältlich.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Olaf Benz RED1916: Minipant, schwarz (L)
35,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Federleicht und hochelastisch sollte moderne Underwear stets sein. Wenn sie dann auch noch gut aussieht, sind Träger und Betrachter zufrieden. Ein gelungenes Beispiel dafür ist die schwarze Minipant der Olaf Benz Serie RED1916, bei der besonders feiner, sensitiv weicher Microstoff mit einem seidigen Glanz einen Hauch von Luxus verbreitet. Der hüftige Sitz garantiert dir maximale Bewegungsfreiheit und hohen Tragekomfort, ein schmaler graumelierter Bund setzt stylische Akzente. Material lt. Herstellerangabe: 85% Polyamid, 15% Elasthan. Bund: 80% Baumwolle, 20% Elasthan.

Anbieter: SinEros Erotikshop
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Olaf Benz RED1916: Minipant, schwarz (XL)
35,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Federleicht und hochelastisch sollte moderne Underwear stets sein. Wenn sie dann auch noch gut aussieht, sind Träger und Betrachter zufrieden. Ein gelungenes Beispiel dafür ist die schwarze Minipant der Olaf Benz Serie RED1916, bei der besonders feiner, sensitiv weicher Microstoff mit einem seidigen Glanz einen Hauch von Luxus verbreitet. Der hüftige Sitz garantiert dir maximale Bewegungsfreiheit und hohen Tragekomfort, ein schmaler graumelierter Bund setzt stylische Akzente. Material lt. Herstellerangabe: 85% Polyamid, 15% Elasthan. Bund: 80% Baumwolle, 20% Elasthan.

Anbieter: SinEros Erotikshop
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Olaf Benz RED1916: Minipant, schwarz (XXL)
35,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Federleicht und hochelastisch sollte moderne Underwear stets sein. Wenn sie dann auch noch gut aussieht, sind Träger und Betrachter zufrieden. Ein gelungenes Beispiel dafür ist die schwarze Minipant der Olaf Benz Serie RED1916, bei der besonders feiner, sensitiv weicher Microstoff mit einem seidigen Glanz einen Hauch von Luxus verbreitet. Der hüftige Sitz garantiert dir maximale Bewegungsfreiheit und hohen Tragekomfort, ein schmaler graumelierter Bund setzt stylische Akzente. Material lt. Herstellerangabe: 85% Polyamid, 15% Elasthan. Bund: 80% Baumwolle, 20% Elasthan.

Anbieter: SinEros Erotikshop
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
R-gestützte Validierung von Clusterungen biolog...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Insbesondere bei Clusterungen von biologischen Daten kann, bedingt durch biologische Varianz, die Einteilung in Gruppen abweichend sein. Es stellt sich die Frage- Wie sensitiv ist eine hierarchisches Clusterung bei systematischer Veränderung ausgewählter Parametern, die für das Erstellen der Clusterung erforderlich sind? Am Beispiel von stimulierten Krebszellen und deren Aktivitätenprofil können Proteine identifiziert werden, die für die Krankheit relevant sind. Mithilfe einer künstlich hinzugefügten Varianz werden Daten verändert und erneut eingeteilt. Ziel ist die Validierung der Clusterung mithilfe der statistischen Analysesoftware R (R Development Core Team, 2009).

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Heilentspannung für Kinder und Jugendliche, 1 A...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder und Jugendliche reagieren noch besonders sensibel und sensitiv - und sind somit auch empfänglicher für Schocks oder negativen Stress. Schocks oder negativer Stress besitzen eine Sogwirkung und bringen damit eine Störung im körperlichen und seelischen Gleichgewicht. Geben Sie dem Kind oder Jugendlichen die Chance, dieses Gleichgewicht wiederzufinden! In dieser Heilentspannung werden Kinder und Jugendliche nicht an die erlebten Erfahrungen und damit an den Schock geführt, der sich sonst in der Restimulation vergrößern würde, sondern an die ihnen innewohnende positive Kraft. Dabei sprechen die in der Übung eingesetzten Worte und die Musik auch über die enthaltenen Frequenzen die Seele der Kinder und Jugendlichen direkt an. Diese Heilentspannung schenkt ihnen einen neuen Zugang zum Leben und gibt so die Möglichkeit, schnell tätig zu werden, um sich selbst zu helfen. Ein großer Nebeneffekt ist, dass sie schon in jungen Jahren die innere Heilung selbst erlernen und sich damit eine neue Unabhängigkeit erschaffen.12seitiges Booklet mit ErläuterungenBasierend auf dem Erfolg der Entspannungs-CDs sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche wurde Yashi Kunz gebeten, eine CD zu entwickeln, die als Unterstützung beim Lösen von Schocks und Traumata speziell bei Kindern und Jugendlichen eingesetzt werden kann. Gerade die immer höhere Geschwindigkeit des Lebens birgt auch die Gefahr, dass das innere Empfinden schon früh bei den Kindern verloren geht und sie für Schocks und negativen Stress zunehmend anfälliger werden. Das Nervensystem ist der empfindlichste Wahrnehmungs- und Reaktionsapparat und zeigt jede Regung sofort und das Kind bzw. der Jugendliche verliert seine Geborgenheit, das Empfinden der inneren Liebe und seinen Frieden. Ein Schock oder langanhaltender Stress sind an sich nicht wirklich schlimm. Nur wenn sie nicht bald wieder aufgelöst werden, kann es zu großen dauerhaften Schäden kommen, zum Beispiel zu Depressionen, Angstzuständen, Panikattacken, Einschlaf- oder Durchschlafstörungen, Süchten oder zu einer Schwächung des Immunsystems mit unterschiedlichen Arten von körperlichem Unwohlsein oder Krankheiten als Folge.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Vergleich verschiedener Aufzuchtintensitäten de...
39,23 € *
ggf. zzgl. Versand

In der vorliegenden Grundlagenstudie zur Junghengstaufzucht wurden verschiedeneAufzuchtintensitaten von Junghengsten in der Praxis miteinander verglichen, um derenAuswirkungen auf das Pferd und seine Gesundheit sowie die dauerhafte Leistungsfahigkeitfeststellen zu konnen. Ausloser fur diese Grundlagenstudie war, dass sich innerhalb dervergangenen 20 Jahre Aufzuchtsysteme mit einer hohen Intensitat entwickelt haben, die aufeine rasche korperliche Entwicklung von Junghengsten mit dem Ziel der Korung ausgerichtetsind. Im Zuge dessen spezialisierten sich auch einzelne Betriebe auf die Hengstaufzucht.Um feststellen zu konnen, wie sich eine hohe Aufzuchtintensitat auf das Individuum auswirkt,wurden in elf westfalischen und niedersachsischen Hengstaufzuchtbetrieben metrische,palpatorische und deskriptive Daten an insgesamt 459 Hengsten gewonnen. Weiterhin wurdedie distale Radiusepiphysenfuge von 110 Hengsten gerontgt, um zu uberprufen, wie sichunterschiedliche Aufzuchtintensitaten auf den Zeitpunkt des Epiphysenfugenschluss (EpFS)auswirken. Im nachsten Schritt wurden 1.199 in den Jahren 1996 bis 2006 / 2007 zurVorauswahl angemeldete Hengste aus den elf Hengstaufzuchtbetrieben unter turniersportlichen und zuchterischen Gesichtspunkten zuruckverfolgt, um eine Aussagedaruber machen zu konnen, wie sich verschiedene Aufzuchtintensitaten auf die dauerhaftenNutzungseigenschaften der Hengste auswirken. Um Informationen daruber zu erhalten, wiedas System der Junghengstkorung von den Mitgliedern des WestfalischenPferdestammbuches e.V. bewertet wird, wurde eine explorative Umfrage unter diesendurchgefuhrt.Auserdem wurden verschiedene Methoden (DXA, QUS, fpVCT, Dreipunktbiegetest) zurBestimmung der Knochenqualitat miteinander verglichen. Es war die Zielsetzung,mittelfristig einen zuverlassigen Parameter zur Bestimmung der Knochenqualitat nutzen zukonnen, der sensitiv genug erscheint, um z.B. mogliche Effekte der Aufzuchtintensitat auf denKnochen nachzuweisen.Im Rahmen der Datenerhebung wurden die elf Kooperationsbetriebe mittels einesFragebogens zu den Betriebsstrukturen charakterisiert. Auf der Basis des alterskorrigiertendurchschnittlichen Lebendgewichtes der Hengste wurde eine Einteilung derHengstaufzuchtbetriebe in Aufzuchtsysteme niedriger, moderater und hoher Intensitatvorgenommen.An den Hengsten wurden metrische, deskriptive und palpatorische Daten erhoben. Es konntefestgestellt werden, dass die Hengste aus den intensiven Aufzuchtsystemen deutlich hohereTageszunahmen hatten als die Hengste aus den moderaten und den wenig intensivenAufzuchtsystemen. Wahrend bei der Korpergrose, dem Brustumfang und der Rumpflangelineare Wachstumsverlaufe entsprechend der Aufzuchtintensitat beobachtet werden konnten,wurden durch die Aufzuchtintensitat zu erklarende unterschiedliche Entwicklungen der Masevon Rohrbein und Fesselgelenk nicht festgestellt.Der durchschnittliche Zeitpunkt des EpFS entsprach mit 26,1 Monaten den Werten, die ausder Literatur bekannt sind. Dabei schlossen die EpF der intensiv aufgezogenen Hengste zueinem Zeitpunkt von 24,9 Monaten und die der wenig intensiv aufgezogenen zu einemZeitpunkt von 27,1 Monaten. Auserdem zeigten die moderat und intensiv aufgezogenenHengste eine deutlich hohere Frequenz eines unregelmasigen EpFS-verlaufs als die Hengste,die wenig intensiv aufgezogen wurden.Die Frequenz der Veranderungen an den Extremitaten der intensiv aufgezogenen Hengste lagdeutlich uber der Frequenz der wenig intensiv und moderat aufgezogenen Hengste.Veranderungen im Bereich der Weichteilgewebe oder der knochernen Strukturen konnen alsIndikatoren fur Uberbelastungen des Stoffwechsels zum Beispiel durch hoch konzentrierteFutterung gelten.Von den zur Uberprufung der dauerhaften Nutzbarkeit zuruckverfolgten Hengsten wurde einDrittel gekort, davon entstammten relativ gesehen die meisten aus einem Aufzuchtsystemmoderater Intensitat. Die durch den turniersportlichen Einsatz definierte Nutzungsdauer warbei den intensiv aufgezogenen Hengsten am hochsten, wahrend die moderat aufgezogenenHengste die durchschnittlich hochste Gewinnsumme aufwiesen.Unter den Gesichtspunkten nachhaltiger zuchterischer Selektion erscheint dasAufzuchtsystem geringer Intensitat besonders erfolgreich. So gingen aus diesem System diemeisten Nachkommen pro gekortem Hengst hervor, sowie die meisten Nachkommen mitTurniererfolgen bis zur schweren Klasse. Die Nachkommen der Hengste aus denAufzuchtsystemen geringer Intensitat hatten zudem die hochsten Lebensgewinnsummen.Die Zuchter, die im Rahmen der Umfrage zur Bewertung der Hengstaufzuchtstrukturen inWestfalen befragt wurden, stellten fest, dass innerhalb der Hengstaufzucht der vergangenenJahre eine starke Spezialisierung mit dem Ergebnis einer intensiven Vorbereitung derJunghengste auf die Korung stattgefunden hat. Weiterhin wurde festgestellt, dass diegenetischen Effekte, die im Rahmen der Korung uberpruft werden sollen, durch dieUmwelteffekte uberlagert werden. Aus diesen Grunden wurden nicht immer die richtigenPferde gekort, spatreife Linien hatten keine Chance. Sie kritisieren, dass nicht dieUberprufung der eigentlichen Zuchteignung im Vordergrund stunde, sondern dieVermarktung. Neben der positiven Bewertung der guten Organisation der westfalischenKorung konnte sich mehr als die Halfte ein alternatives Korsystem vorstellen. Dieses solltestarker an der altersgemasen Entwicklung der Hengste orientiert sein und eine starkereLeistungsselektion berucksichtigen.Im Rahmen des Methodenvergleichs zur Knochendichtemessung wurden drei in derHumanmedizin etablierte Methoden (DXA, QUS, fpVCT) zur Bestimmung derKnochenqualitat an 19 Metacarpi des Pferdes ex-vivo getestet und im Anschluss daran zurUberprufung der Knochenbruchstabilitat gebrochen. Mittels Dreipunktbiegung wurde dieKnochenbruchstabilitat gemessen, die als absoluter Parameter der Knochenqualitat gilt. Dieeinzige Methode, fur die ein linearer Bezug zur Bruchstabilitat festgestellt werden konnte,war die DXA-Messung, die den Mineralgehalt im Knochen misst. Fur die QUS- und diefpVCT-Messung konnte kein linearer Zusammenhang zur Knochenbruchstabilitat hergestelltwerden, jedoch fur die beiden Parameter untereinander. Daraus ist abzuleiten, dass diesegenannten Methoden ahnliche Qualitatsparameter des Knochens messen, nicht jedoch dieKnochenqualitat in Form der Knochenbruchstabilitat.This study compares different rearing intensities of young stallions in practice to determinetheir influences on the horse, its health and enduring performance. Within the last twodecades rearing systems were intensified to boost the physical development of youngstallions, with the objective of their licensing. At the same time several farms specialised inrearing of young stallions.To assess the effects of higher rearing intensities on individuals, metric, palpatory, anddescriptive data of 459 stallions were collected on eleven farms located in Westphalia andLower Saxony. Furthermore, distal epiphysial cartilage of 110 stallions was x-raid to verify ifa higher rearing intensity is correlated to the moment of epiphysial fusion (EpFS).Subsequently, a total number of 1199 stallions which were presented for preselection between1996 and 2006/07 by these farms were investigated about their sportive and breedingoutcomes to evaluate their enduring performance according to rearing intensity. To gatherinformation on the valuation of the current license system, an explorative survey wasconducted within the members of ‘Westfalisches Pferdestammbuch e.V.’.Moreover, different methods of determination of bone quality (DXA, QUS, fpVCT, Threepointbending) were compared to detect a reliable parameter for estimation of bone quality inyoung stallions. Besides, this parameter should be sufficient to verify possible effects ofrearing intensity on bone quality.Data of the eleven farms were collected using a questionnaire. Based on the age-correctedbody-weights of the stallions, the farms were allotted to one of the following rearing-systems:low, moderate, or high rearing-intensity. Data collected on the young stallions have shownthat stallions reared under intensive conditions had considerably higher average daily weightgains than their counterparts from the other two systems. Additionally, the body height, thechest measurement, and the body length were also increasing with higher rearing intensities.The development of cannon bone and hock was not significantly influenced by rearingintensity.In accordance to the literature, the epiphysial fusion was completed at an average age of26.1 month. EpFS of intensively reared animals was at an age of 24.9 month, compared to27.1 months in more extensive rearing-systems. Moreover, the individuals reared underintensive and moderate conditions had a significantly higher frequency of abnormal processesof EpFS than extensively reared stallions.The frequency of mutations of extremities was significantly higher in intensively rearedstallions than those of stallions from the other two groups. Changes in soft parts of theextremities or in bony structures may indicate an overload of metabolism, e.g. as aconsequence of feeding a high proportion of concentrates.One third of the 1.199 young stallions presented for preselection were licensed, with most ofthem reared under moderate conditions. The sportive use was taken as an indicator for theuseful life of the stallions, and it was highest for those reared intensively, whereas the prizemoneyswere highest for stallions from moderate rearing-systems. Under the aspect ofsustainable selection the extensive rearing-system seems to be most successful. Stallionsreared under these conditions had the highest number of offspring, as well as the mostoffspring with successes on tournaments of the ‘Class S’. Besides, offspring from stallionsreared in extensive systems had the highest lifetime prize-moneys. The conclusion from thequestionnaire approves these results. Westphalian breeders affirmed that rearing of youngstallions became more and more specialised in the past. It was observed that it is not alwaysthe genetic value of a stallion which is essential for being licensed. Nowadays the geneticeffects are frequently overlaid with environmental factors. For these reasons maybe a realgood stallion is not licensed, especially if he descends from backward bloodlines. Themembers of ‘Westfalisches Pferdestammbuch e.V.’ criticise that marketing became moreimportant than testing of the breeding value of a stallion. More than half of the respondentscan imagine an alternative system of license, although they praise the good organisation inWestphalia. Such a new license-system should attach more importance to the age-appropriatedevelopment of the stallions, and consider a stronger selection for performance.Within the comparison of methods to evaluate bone density of horses, three different methods(DXA, QUS, fpVCT) were tested ex-vivo. They all are well-established in human medicine.At first, the bone quality was assessed on 19 equine metacarpi, and subsequently bones werebroken to measure their sturdiness, and to verify the results. The sturdiness of the bones wasmeasured using three-point bending which is considered to be an absolute parameter of bonequality. Only the DXA-measurement was correlated to the sturdiness of the bones. Thismethod quantifies the mineral content of the bones. Both QUS- and fpVCT-measurementswere not correlated to bone sturdiness, but to each other. Therefore it could be derived thatboth the QUS-method and the fpVCT-method evaluate related parameters of bone quality, butnot in the form of bone sturdiness.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Dr. Hauschka Rosen Tagespflege leicht
5,58 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Rosen Tagescreme leicht schützt vor äußeren Einflüssen und schenkt der Haut einen verfeinerten und ausgeglichenen Teint. Für normale, trockene, empfindliche und irritierte Haut ist sie tagsüber die ideale Begleiterin. Die Komposition mit den Heilpflanzen Rose, Eibisch und Wundklee stärkt die Haut und fördert ihre Lebenskräfte. Kostbares Rosenwasser, Rosenwachs und Rosenauszüge harmonisieren und vitalisieren die Haut. Avocado, Eibischwurzel, Sesam- und Mandelöl unterstützen die Haut darin, Feuchtigkeit zu bewahren. Die anregenden Kräfte der Rose übertragen sich spürbar angenehm auf die Haut. Qualität - 100 % Natur- bzw. Biokosmetik, nach Natrue- und/oder BDIH-Standard zertifiziert-frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen-frei von Mineralölen, Silikonen und PEG-dermatologisch auf Verträglichkeit getestet-Rohstoffe, wann immer möglich, aus kontrolliert-biologischem oder Demeter-Anbau und unter fairen Bedingungen gewonnen. Tipps: Manchmal, zum Beispiel in der kalten Jahreszeit, benötigt die Haut eine Extraportion Pflege: Jetzt ist es Zeit für die reichhaltigere Rosen Tagescreme. Indikation Für feuchtigkeitsarme und empfindliche Haut. Anwendung Morgens nach der Reinigung und Stärkung der Haut mit Gesichtswaschcreme und Gesichtstonikum gleichmäßig auf Gesicht und Hals verteilen. Am Abend empfehlen wir als fettfreie Nachtpflege das Gesichtstonikum oder die Tag und Nachtkur sensitiv. Zusammensetzung Inhaltsstoffe: Wasser, Sesamöl, Alkohol, Auszug aus Eibischwurzel, Rosenwasser, Auszüge aus Rosenblüten und Wundklee, Aprikosenkernöl, Mandelöl, Fettalkohole, Bentonit, Bienenwachs, Sonnenblumenöl, Avocadoöl, Lecithin, Auszug aus Hagebutte, Weizenkleie-Extrakt, Sheabutter, Ätherische Öle, Xanthan, Rosenwachs. Ingredients: Aqua, Sesamum Indicum Seed Oil, Alcohol, Althaea Officinalis Root Extract, Rosa Damascena Flower Water, Rosa Damascena Flower Extract, Anthyllis Vulneraria Extract, Prunus Armeniaca Kernel Oil, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Cetearyl Alcohol, Bentonite, Cera Alba, Helianthus Annuus Seed Oil, Persea Gratissima Oil, Lysolecithin, Rosa Canina Fruit Extract, Triticum Vulgare Bran Extract, Butyrospermum Parkii Butter, Parfum*, Citronellol*, Geraniol*, Linalool*, Limonene*, Citral*, Farnesol*, Eugenol*, Xanthan Gum, Rosa Damascena Flower Cera. *aus natürlichen ätherischen Ölen.

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot