Angebote zu "Smartvest" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Abus Smartvest Funk-Steckdose ""
54,89 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die Smartvest Funk-Steckdose ermöglicht die automatische Schaltung einer Vielzahl von elektronischen Geräten - bequem über die App oder voll automatisch nach individuellem Zeitplan. So werden diverse Smart-Funktions wie zum Beispiel eine Anwesenheitssimulation realisiert. Oder man lässt die Kaffeemaschine schon mal vor dem Aufstehen vorheizen. Der eigenen Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt und der Alltag wird so, wie er schon immer sein sollte - sicher und smart."Ready for Smart Friends Smartvest App Manuelle Schaltung Erweiterung Smartvest Repeaterfunktion zur Reichweitenerhöhung einer Smartvest Komponente (z. B. Melder) Erweiterung der Smartvest zur Schaltung angeschlossener Geräte Smarte Lichtsteuerung: Anlage scharf bzw. unscharf, Bewegung erkannt, Licht an Optische Rückmeldung bei Inbetriebnahme und Funktion durch blaue LED

Anbieter: hitseller
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
ABUS Smartvest Funk-Steckdose
49,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Smarte Erweiterung der Smartvest Alarmanlage: Funk-Steckdose mit Repeaterfunktion Die moderne Funk-Steckdose ist die ideale Ergänzung und Erweiterung zur Smartvest Alarmanlage. Mit Hilfe dieser Komponente können bequem diverse Elektrogeräte wie beispielsweise Leuchten, Musikanlagen, Fernseher oder sogar Kaffeemaschinen in das System eingebunden und dann mit der Smartvest-App gesteuert werden. So kann mit Hilfe von Leuchten im Falle einer Abwesenheit bequem eine Anwesenheit simuliert oder das Zusammenspiel mit anderen Komponenten des Smartvest-Systems programmiert werden. Zum Beispiel kann der Türkontakt den Impuls geben, dass beim Öffnen der Tür direkt die Lampe, die über die Funk-Steckdose angeschlossen ist, angeschaltet wird. Simpel und praktisch. Die Programmierung der sogenannten Wenn-Dann-Regeln erfolgt bequem über die Smartvest-App. Funktionen / Kompatibilität - benötigt für den Betrieb die Smartvest Alarmzentrale (siehe Zubehör) - steuerbar mit kostenloser Smartvest-App - Bei Anbindung der Smartvest-Zentrale mit einem Smart-Friends-System, kann des Funk-Steckdose auch innerhalb der Smart-Friends genutzt werden. - kann als Repeater genutzt werden und das Funk-Signal verstärken Technische Daten - Stecker und Dose: Schuko - Umgebungstemperatur: 0°C bis + 35°C - Spannungsversorgung: 250 V AC - Funkfrequenz: 868 MHz

Anbieter: Lampenwelt AT
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
ABUS Smartvest Funk-Alarmanlage Zentrale
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Smartvest Alarmanlagen-Zentrale lassen sich alle Komponenten, wie zum Beispiel Bewegungsmelder, Rauchmelder, Tür- & Fensterkontakte sowie Kameras oder Funksteckdosen, bequem verwalten und schalten. Die Steuerung erfolgt mit Hilfe der kostenlosen Smartvest-App oder passender Funk-Bedienteilen. Die integrierte Sirene meldet einen Einbruchsversuch lautstark mit fast 90 dB. Selbst bei Stromausfall ist ein sicheres Alarmsystem dank der Notstromversorgung durch Batterien gewährleistet. - steuerbar mit kostenloser Smartvest-App oder Fernbedienung - Zentrale kompatibel mit Smart-Friends-Box - Plug & Play-Installation - integrierte Sirene mit 90dB - integriertes Hydrometer zur Messung und Anzeige von Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit - Batterie: 6 x AA-Batterie - Netzteil: 5 V inkl. EU-, AU- und UK-Adapter - Notstromversorgung: Ja - Netzwerkanschluss: Ethernet 10/100 Mbit - Verschlüsselung: P2P: AES-128; Push: HTTPS - Funkfrequenz: 868 MHz - Reichweite: max. 100 m im Freifeld; max. 30 m im Gebäude

Anbieter: Lampenwelt
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Smart Friends Box Smart-Home-Zentrale (Universa...
111,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Smart Friends Box ist die clevere Haussteuerung-Zentrale für Ihr Smart Home und bindet zahlreiche kompatible Produkte aus Markenhand von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS unter einer Bedienoberfläche ein. Mit der Smart Friends Box entscheiden Sie sich für ein Smart Home System aus Markenhand und steuern kompatible Produkte der Qualitätsmarken Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer einzigen App. Ganz bequem per Tablet oder Smartphone können Sie Ihre Haussteuerung, wie beispielsweise Beleuchtung, Rollläden, Heizung und Alarmanlage, im hauseigenen WLAN und optional via mobilem Netz „smart“ machen. Die kompatiblen Produkte werden per Funk eingebunden. Dazu sind in der Smart Friends Box die Funkmodule Schellenberg, Zigbee und Z-Wave verbaut. Die Einbindung der ABUS-Alarmanlage Smartvest erfolgt über eine API-Schnittstelle an Ihrem WLAN-Router. Auch Ihre Daten bleiben in sicheren Händen. Dank der lokalen Datenspeicherung auf der Smart Friends Box anstatt auf einer Cloud wird Daten- und Ausfallschutz geboten. Optional kann Ihr Zuhause auch über die Funktion „Remote Home“* bequem von unterwegs gesteuert werden.  Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:  Multiprotokoll Smart-Friends-Box für Schellenberg-Radio-System, Z-Wave (STEINEL), ZigBee (Paulmann) und Smartvest-API (ABUS) Schnelle Hardware ermöglicht einen umfangreichen Systemausbau und schnelle Reaktionszeit Innerhalb der Funkreichweite der Smart Friends Box können beliebig viele kompatible Geräte angelernt werden  Zunkunftssicheres System, jederzeit individuell erweiterbar Kostenlose Smart-Friends-App für IOS und Android-Betriebssysteme* Intuitive und übersichtliche App-Bedienoberfläche Lokale Steuerung im eigenen WLAN, kein Internetzugang erforderlich Einzelne Nutzung auch ohne App - mittels kompatiblen Sensoren und Fernbedienungen  Sichere lokale Datenspeicherung auf der Smart-Friends-Box - nicht in einer Cloud Optional Fernzugriff durch die Remote-Home-Funktion*  Eine App für alle(s)! Mit der herstellerübergreifenden Smart Friends App steuern Sie die vielfältigen Lösungen von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer zentralen App. Kompatible Rollläden, Markisen, Heizungen, Beleuchtungen und viel mehr lassen sich komfortabel bedienen, kontrollieren und in automatisierten Aktionen miteinander verbinden. Zudem kann jedes Produkt einem bestimmten Raum zugewiesen werden. Auch die Integration von neuen Komponenten erfolgt zentral über die Smart Friends-App. Beim kurzen Anlernprozess werden sie auf der bedienerfreundlichen und intuitiven Benutzeroberfläche Schritt für Schritt geführt, bis das gewünschte Smart Home Gerät einsatzbereit ist. Das zentrale Element „Hausstatus“ zeigt Ihnen in einer individuellen Übersicht den Zustand aller Geräte. So kann zum Beispiel ein geöffnetes Fenster gesehen oder die Position der Rollläden kontrolliert werden. Auch Angaben über den Batteriestatus werden angezeigt. Sprachsteuerung mit Smart Friends und Alexa „Alexa, aktiviere Sonnenschutz!“ oder „Alexa, setze Heizung Wohnzimmer auf 24 Grad.“, mit Sprachsteuerung geht vieles noch einfach und bequemer. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Amazon Echo Produkt, das Smart Friends System mit aktivierter Remote Home-Funktion* und ein geeignetes Smartphone. Das Besondere dabei: Sie können für jedes Smart Friends Gerät individuell festlegen, ob es per Sprachbefehl steuerbar sein soll. Besonderen Wert legen die Smart Friends auf einen hohen Sicherheitsstandard durch eine zusätzliche Firewall zwischen dem Smart Home System und dem Alexa System. Und die automatisierten Abläufe im Smart Home funktionieren natürlich ganz normal weiter.  In wenigen Schritten zum funktionierenden System Dank Plug and Play lässt sich die Haussteuerung-Zentrale schnell und einfach installieren und in Betrieb nehmen. Smart Friends Box per LAN-Kabel mit dem Router verbinden Smart Friends Box per Stecken des Netzteils in eine Schutzkontakt-Steckdose an den Strom anschließen Smart Friends App herunterladen, öffnen und loslegen Systemvoraussetzungen und Verbindungen Router DHCP-Server mit freiem LAN-Anschluss (RJ-45-Buchse). Für die Einbindung der ABUS Funk-Alarmanlage Smartvest muss ein weiterer freier LAN-Anschluss vorhanden sein.  WLAN on Board für die lokale Steuerung (Heimnetzwerk) Internet für die Funktion "Remote Home"* Smartphone bzw. Tablet Verbindung mit dem Heimnetzwerk Mobiles Internet für die Funktion "Remote Home"* Smart Friends App installiert *Die Basis-App zur Steuerung innerhalb des hauseigenen WLANs ist kostenlos. Für den Zugriff und die Steuerung über das mobile Internet ist zusätzlich die Funktion „Remote Home“ erforderlich. Nach 6 kostenlosen Probemonaten kann eine Lizenz für die Funktion "Remote Home" von € 9,99 für 12 Monate erworben werden. Einzelheiten unter www.smart-friends.com. Kein Abo, keine automatische Verlängerung. Bei Nutzung des Internets können Zusatzkosten durch den Internetanbieter/ Serviceprovider entstehen.

Anbieter: ELV
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Smart Friends Box Smart-Home-Zentrale (Universa...
119,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Smart Friends Box ist die clevere Haussteuerung-Zentrale für Ihr Smart Home und bindet zahlreiche kompatible Produkte aus Markenhand von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS unter einer Bedienoberfläche ein. Mit der Smart Friends Box entscheiden Sie sich für ein Smart Home System aus Markenhand und steuern kompatible Produkte der Qualitätsmarken Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer einzigen App. Ganz bequem per Tablet oder Smartphone können Sie Ihre Haussteuerung, wie beispielsweise Beleuchtung, Rollläden, Heizung und Alarmanlage, im hauseigenen WLAN und optional via mobilem Netz „smart“ machen. Die kompatiblen Produkte werden per Funk eingebunden. Dazu sind in der Smart Friends Box die Funkmodule Schellenberg, Zigbee und Z-Wave verbaut. Die Einbindung der ABUS-Alarmanlage Smartvest erfolgt über eine API-Schnittstelle an Ihrem WLAN-Router. Auch Ihre Daten bleiben in sicheren Händen. Dank der lokalen Datenspeicherung auf der Smart Friends Box anstatt auf einer Cloud wird Daten- und Ausfallschutz geboten. Optional kann Ihr Zuhause auch über die Funktion „Remote Home“* bequem von unterwegs gesteuert werden.  Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:  Multiprotokoll Smart-Friends-Box für Schellenberg-Radio-System, Z-Wave (STEINEL), ZigBee (Paulmann) und Smartvest-API (ABUS) Schnelle Hardware ermöglicht einen umfangreichen Systemausbau und schnelle Reaktionszeit Innerhalb der Funkreichweite der Smart Friends Box können beliebig viele kompatible Geräte angelernt werden  Zunkunftssicheres System, jederzeit individuell erweiterbar Kostenlose Smart-Friends-App für IOS und Android-Betriebssysteme* Intuitive und übersichtliche App-Bedienoberfläche Lokale Steuerung im eigenen WLAN, kein Internetzugang erforderlich Einzelne Nutzung auch ohne App - mittels kompatiblen Sensoren und Fernbedienungen  Sichere lokale Datenspeicherung auf der Smart-Friends-Box - nicht in einer Cloud Optional Fernzugriff durch die Remote-Home-Funktion*  Eine App für alle(s)! Mit der herstellerübergreifenden Smart Friends App steuern Sie die vielfältigen Lösungen von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer zentralen App. Kompatible Rollläden, Markisen, Heizungen, Beleuchtungen und viel mehr lassen sich komfortabel bedienen, kontrollieren und in automatisierten Aktionen miteinander verbinden. Zudem kann jedes Produkt einem bestimmten Raum zugewiesen werden. Auch die Integration von neuen Komponenten erfolgt zentral über die Smart Friends-App. Beim kurzen Anlernprozess werden sie auf der bedienerfreundlichen und intuitiven Benutzeroberfläche Schritt für Schritt geführt, bis das gewünschte Smart Home Gerät einsatzbereit ist. Das zentrale Element „Hausstatus“ zeigt Ihnen in einer individuellen Übersicht den Zustand aller Geräte. So kann zum Beispiel ein geöffnetes Fenster gesehen oder die Position der Rollläden kontrolliert werden. Auch Angaben über den Batteriestatus werden angezeigt. Sprachsteuerung mit Smart Friends und Alexa „Alexa, aktiviere Sonnenschutz!“ oder „Alexa, setze Heizung Wohnzimmer auf 24 Grad.“, mit Sprachsteuerung geht vieles noch einfach und bequemer. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Amazon Echo Produkt, das Smart Friends System mit aktivierter Remote Home-Funktion* und ein geeignetes Smartphone. Das Besondere dabei: Sie können für jedes Smart Friends Gerät individuell festlegen, ob es per Sprachbefehl steuerbar sein soll. Besonderen Wert legen die Smart Friends auf einen hohen Sicherheitsstandard durch eine zusätzliche Firewall zwischen dem Smart Home System und dem Alexa System. Und die automatisierten Abläufe im Smart Home funktionieren natürlich ganz normal weiter.  In wenigen Schritten zum funktionierenden System Dank Plug and Play lässt sich die Haussteuerung-Zentrale schnell und einfach installieren und in Betrieb nehmen. Smart Friends Box per LAN-Kabel mit dem Router verbinden Smart Friends Box per Stecken des Netzteils in eine Schutzkontakt-Steckdose an den Strom anschließen Smart Friends App herunterladen, öffnen und loslegen Systemvoraussetzungen und Verbindungen Router DHCP-Server mit freiem LAN-Anschluss (RJ-45-Buchse). Für die Einbindung der ABUS Funk-Alarmanlage Smartvest muss ein weiterer freier LAN-Anschluss vorhanden sein.  WLAN on Board für die lokale Steuerung (Heimnetzwerk) Internet für die Funktion "Remote Home"* Smartphone bzw. Tablet Verbindung mit dem Heimnetzwerk Mobiles Internet für die Funktion "Remote Home"* Smart Friends App installiert *Die Basis-App zur Steuerung innerhalb des hauseigenen WLANs ist kostenlos. Für den Zugriff und die Steuerung über das mobile Internet ist zusätzlich die Funktion „Remote Home“ erforderlich. Nach 6 kostenlosen Probemonaten kann eine Lizenz für die Funktion "Remote Home" von € 9,99 für 12 Monate erworben werden. Einzelheiten unter www.smart-friends.com. Kein Abo, keine automatische Verlängerung. Bei Nutzung des Internets können Zusatzkosten durch den Internetanbieter/ Serviceprovider entstehen.

Anbieter: ELV AT
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Smart Friends Box Smart-Home-Zentrale (Universa...
127,95 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Smart Friends Box ist die clevere Haussteuerung-Zentrale für Ihr Smart Home und bindet zahlreiche kompatible Produkte aus Markenhand von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS unter einer Bedienoberfläche ein. Mit der Smart Friends Box entscheiden Sie sich für ein Smart Home System aus Markenhand und steuern kompatible Produkte der Qualitätsmarken Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer einzigen App. Ganz bequem per Tablet oder Smartphone können Sie Ihre Haussteuerung, wie beispielsweise Beleuchtung, Rollläden, Heizung und Alarmanlage, im hauseigenen WLAN und optional via mobilem Netz „smart“ machen. Die kompatiblen Produkte werden per Funk eingebunden. Dazu sind in der Smart Friends Box die Funkmodule Schellenberg, Zigbee und Z-Wave verbaut. Die Einbindung der ABUS-Alarmanlage Smartvest erfolgt über eine API-Schnittstelle an Ihrem WLAN-Router. Auch Ihre Daten bleiben in sicheren Händen. Dank der lokalen Datenspeicherung auf der Smart Friends Box anstatt auf einer Cloud wird Daten- und Ausfallschutz geboten. Optional kann Ihr Zuhause auch über die Funktion „Remote Home“* bequem von unterwegs gesteuert werden.  Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:  Multiprotokoll Smart-Friends-Box für Schellenberg-Radio-System, Z-Wave (STEINEL), ZigBee (Paulmann) und Smartvest-API (ABUS) Schnelle Hardware ermöglicht einen umfangreichen Systemausbau und schnelle Reaktionszeit Innerhalb der Funkreichweite der Smart Friends Box können beliebig viele kompatible Geräte angelernt werden  Zunkunftssicheres System, jederzeit individuell erweiterbar Kostenlose Smart-Friends-App für IOS und Android-Betriebssysteme* Intuitive und übersichtliche App-Bedienoberfläche Lokale Steuerung im eigenen WLAN, kein Internetzugang erforderlich Einzelne Nutzung auch ohne App - mittels kompatiblen Sensoren und Fernbedienungen  Sichere lokale Datenspeicherung auf der Smart-Friends-Box - nicht in einer Cloud Optional Fernzugriff durch die Remote-Home-Funktion*  Eine App für alle(s)! Mit der herstellerübergreifenden Smart Friends App steuern Sie die vielfältigen Lösungen von Paulmann, Schellenberg, STEINEL und ABUS mit einer zentralen App. Kompatible Rollläden, Markisen, Heizungen, Beleuchtungen und viel mehr lassen sich komfortabel bedienen, kontrollieren und in automatisierten Aktionen miteinander verbinden. Zudem kann jedes Produkt einem bestimmten Raum zugewiesen werden. Auch die Integration von neuen Komponenten erfolgt zentral über die Smart Friends-App. Beim kurzen Anlernprozess werden sie auf der bedienerfreundlichen und intuitiven Benutzeroberfläche Schritt für Schritt geführt, bis das gewünschte Smart Home Gerät einsatzbereit ist. Das zentrale Element „Hausstatus“ zeigt Ihnen in einer individuellen Übersicht den Zustand aller Geräte. So kann zum Beispiel ein geöffnetes Fenster gesehen oder die Position der Rollläden kontrolliert werden. Auch Angaben über den Batteriestatus werden angezeigt. Sprachsteuerung mit Smart Friends und Alexa „Alexa, aktiviere Sonnenschutz!“ oder „Alexa, setze Heizung Wohnzimmer auf 24 Grad.“, mit Sprachsteuerung geht vieles noch einfach und bequemer. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Amazon Echo Produkt, das Smart Friends System mit aktivierter Remote Home-Funktion* und ein geeignetes Smartphone. Das Besondere dabei: Sie können für jedes Smart Friends Gerät individuell festlegen, ob es per Sprachbefehl steuerbar sein soll. Besonderen Wert legen die Smart Friends auf einen hohen Sicherheitsstandard durch eine zusätzliche Firewall zwischen dem Smart Home System und dem Alexa System. Und die automatisierten Abläufe im Smart Home funktionieren natürlich ganz normal weiter.  In wenigen Schritten zum funktionierenden System Dank Plug and Play lässt sich die Haussteuerung-Zentrale schnell und einfach installieren und in Betrieb nehmen. Smart Friends Box per LAN-Kabel mit dem Router verbinden Smart Friends Box per Stecken des Netzteils in eine Schutzkontakt-Steckdose an den Strom anschließen Smart Friends App herunterladen, öffnen und loslegen Systemvoraussetzungen und Verbindungen Router DHCP-Server mit freiem LAN-Anschluss (RJ-45-Buchse). Für die Einbindung der ABUS Funk-Alarmanlage Smartvest muss ein weiterer freier LAN-Anschluss vorhanden sein.  WLAN on Board für die lokale Steuerung (Heimnetzwerk) Internet für die Funktion "Remote Home"* Smartphone bzw. Tablet Verbindung mit dem Heimnetzwerk Mobiles Internet für die Funktion "Remote Home"* Smart Friends App installiert *Die Basis-App zur Steuerung innerhalb des hauseigenen WLANs ist kostenlos. Für den Zugriff und die Steuerung über das mobile Internet ist zusätzlich die Funktion „Remote Home“ erforderlich. Nach 6 kostenlosen Probemonaten kann eine Lizenz für die Funktion "Remote Home" von € 9,99 für 12 Monate erworben werden. Einzelheiten unter www.smart-friends.com. Kein Abo, keine automatische Verlängerung. Bei Nutzung des Internets können Zusatzkosten durch den Internetanbieter/ Serviceprovider entstehen.

Anbieter: ELV CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot